Bewertungen: 14350
Saiten: 3429
Tester: 21473
149 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie

Alt 07.02.2010, 14:09   #1
Wilander
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2010
Beiträge: 46
Standard Stringway Support

Hello again!

Ich werde mir eine Stringway-Hebelarmmaschine zulegen. Die ML100 soll es sein.
Ich habe dazu eine Frage: Welche Bezugsquelle hat den besten Kundensupport, ist am hilfreichsten, wenn was ausgetauscht werden muss bzw. der Garantiefall eintritt? Soll ich bei einem Vertriebspartner kaufen oder direkt bei Stringway bestellen?

Eine kleine Zusatzfrage, die schon im Forum diskutiert worden ist: Soll ich mich für das 1Hebel-System (T-92), oder das 2Hebel-System (T-98) entscheiden? Ich hab im Forum gelesen, dass das "neue" T-92 gut funktioniert und die Zangen nur sehr wenig nachgeben. Kann jemand von seinen Erfahrungen mit T-92 berichten?

Danke und schöne Grüße!
Wilander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 14:40   #2
bernado
Forenjunky
 
Benutzerbild von bernado
 
Registriert seit: 06.09.2006
Ort: Verl bei Gütersloh
Beiträge: 2.476
Standard

Hallo Wilander,
ich habe die ML 100 mit Zweihebelsystem, weil ich mal hier im Forum gelesen hatte, dass man mit dem Zweihebelsystem flexibler ist. Man kann ja dann den unteren Hebel z. B. zuerst lösen. Wir kennen das ja alle. Aber ich glaube heute, dass die Einhebeltechnik doch auch wesentliche Vorteile vor allem in der Schnelligkeit und im einfachen handling hat. Bei Tennisshops hat man mir zur Einhebelmaschine geraten. Ich habe nicht drauf gehört, würde heute aber die Einhebelmaschine nehmen. Das heißt aber nicht, dass die mit dem Zweihebelsystem schlecht ist.
Bezugsquelle in Deutschland sind Tennisshops und Dr. Mauve. Du wirst an beiden Orten gut beraten. Aber auch Fred von Stringway hilft dir, wenn es sein muss.
Viel Glück mit der Maschine,
Bernado
bernado ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 17:26   #3
Wilander
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2010
Beiträge: 46
Standard

Danke bernado. Ich tendiere dzt. auch zum 1HSystem. Vielleicht kann noch jemand seine Erfahrungen posten?

Ich bin Österreicher. Habe gesehen, dass www.tennisoutlet.at die Maschinen vertreibt. Werd mal schauen, ob ich dort die gewünschte Stringway zu gutem Preis finde.
Wilander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 19:20   #4
krapps_tape
Insider
 
Benutzerbild von krapps_tape
 
Registriert seit: 04.11.2005
Ort: Wehrheim, Hessen
Beiträge: 486
Standard

Kann Bernardo nur zustimmen, support ist kein Problem bei Tennisshops und Fred, tennisoutlet ist ebenso sehr nett und vermutlich genauso gut.

Ich selbst habe das 2H-System und finde es sehr gut - bin aber auch kein Vielbespanner, so dass sich 1H-System für mich nicht gelohnt hat.
__________________
'Die Lage ist hoffnungslos, aber nicht ernst!'
Billy Wilder
krapps_tape ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 19:52   #5
badnix
Forenjunky
 
Benutzerbild von badnix
 
Registriert seit: 29.08.2002
Ort: wilder Süden
Beiträge: 3.904
Standard

... ob 1- oder 2-Hebelsystem, beide haben ihre Vorteile. Das 2-Hebelsystem ist etwas präziser (gibt etwas weniger nach) und kostet weniger, das 1-Hebelsystem ist dafür schneller und komfortabler ...

... als Vielbespanner schätze ich das 1Hebelsystem und kann von der Bespannungshärte so gut wie keine (messbaren) Unterschiede zur 2-Hebelzange feststellen, wobei es letztendlich auch wirklich nur darauf ankommt, daß ich meine Ergebnisse exakt reproduzieren kann ...

... und nicht darauf, ob ich 0,3 kg mit dem anderen System mehr oder weniger erziele ...

@bernardo: kann mich nicht daran erinnern, ein System speziell empfohlen zu haben. Empfehle normalerweise immer beide Systeme, indem ich jeweils die Vor- und Nachteile wie oben nenne ???
__________________
Gruß Hans
powered by: TOPSPIN TPC 1200 - PURE
Pro Kennex Ki5 yellow / Ki 15 PSE Tour
Tornado/Hyperion, Cyber Flash/Blue

Geändert von badnix (07.02.2010 um 19:57 Uhr)
badnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 22:15   #6
conosen
Postmaster
 
Registriert seit: 17.06.2006
Ort: berlin
Beiträge: 147
Standard

also hab auch die maschine mit den T92er zangen hier im forum über den user Tennisoutlet bezogen. bis jetzt gab es keine probleme und falls es fragen gab, wurde diese schnell per mail beantwortet.
zu den zangen wurde mir damals zu den t92er geraten und bin mit der entscheidung auch sehr zufrieden. hatte früher auf ner bespannmaschine mit 2hebelsystem bespannt und möchte das neue system auch nicht mehr missen.
conosen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 23:59   #7
bernado
Forenjunky
 
Benutzerbild von bernado
 
Registriert seit: 06.09.2006
Ort: Verl bei Gütersloh
Beiträge: 2.476
Standard

Hallo badnix, will dir, was deine Beratung anging, nicht zu nahe treten. Zumindest weiß ich, dass du besonders auf die verbesserten Ausführungen der Einhebelzangen hingewiesen hast. War schon alles o.k.!
grüß dich
aus Westfalen!
Bernd
bernado ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Besaitungsmaschine Stringway Prügelknabe Besaitung 123 01.11.2009 08:19
Stringway oder Signum Pro Schnaui Besaitung 3 03.10.2008 17:48
Stringway 100-2H vs. Babolat VS 1502 DSRob Besaitung 1 21.01.2008 21:27
Stringway EM 450 Lacky Besaitung 6 09.08.2005 08:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:27 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.