Bewertungen: 14350
Saiten: 3429
Tester: 21473
222 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie


Zurück   Saitenforum.de - Diskussionsforum > Equipment > Besaitung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.09.2007, 21:25   #1
go deep!
...
 
Benutzerbild von go deep!
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 7.776
Frage Unterschiede Stringway-Modelle M90, ML90, ML100, MS120

Hallo,

mich interessieren eure fundierten Meinungen, welche der o.g. Maschinen aus welchem Grund bzw. bei/ab welcher Anzahl Besaitungen den meisten Sinn macht.

Die MS120 wäre gerade im Angebot, für 629 Euro. Zangen in jedem Fall wären die T98.
Ich freue mich auf eure Antworten!
go deep! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2007, 22:05   #2
RAD
und er dreht sich doch
Benutzer
 
Benutzerbild von RAD
 
Registriert seit: 22.07.2005
Ort: Südlich der Alpen
Beiträge: 66
Beitrag

gesammelte Werke bei Doc:
http://www.tennistotal.de/files/Stri...0Maschinen.pdf

ML120 wie ML 100 jedoch mit Standfuß
__________________
längs: Pro's Pro Cyber Power 1.20/
quer: OEHMS GEN III 1.22 weiss oder Pro's Pro Concept 3 1.22
24/23 Wer bremst verliert.

Geändert von RAD (29.09.2007 um 20:08 Uhr)
RAD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2007, 22:23   #3
go deep!
...
 
Benutzerbild von go deep!
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 7.776
Standard

Ja, danke. Bekannt.

Und zu genau diesen Unterschieden möchte ich persönliche Meinungen wissen, welcher Unterschied macht Sinn, welcher Mehrpreis ist es wert...wie oben beschrieben.

Danke für weitere Beiträge
go deep! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 20:14   #4
go deep!
...
 
Benutzerbild von go deep!
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 7.776
Standard

Soviele "hochdekorierte" Stringway-Anhänger und Besitzer, und keiner hat was zu sagen?
go deep! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 20:18   #5
fritzhimself
Forenbewohner
 
Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 5.024
Standard

Quasselst ja eh die ganze Zeit.
Da bleibt kaum Zeit etwas zu schreiben
Kann dir nur wg. der 450er berichten, aber da bist du ja schon informiert.

lg.
fritzhimself ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 20:52   #6
go deep!
...
 
Benutzerbild von go deep!
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 7.776
Standard

Okay, ich suche multitaskingfähige Nutzer
go deep! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 21:53   #7
JuergenT
Postmaster
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 124
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von go deep! Beitrag anzeigen
Okay, ich suche multitaskingfähige Nutzer
also ich werde nächstes Jahr einen Termin bei Stringway vereinbaren und nach NL fahren. Im Handgepäck sind dann ein paar 'besondere' Rackets. Und meine manuelle Hebelarmmaschine nehme ich womöglich auch mit. Ich werde den Aufwand betreiben, da ich den möglichen Vorteil ...
a) einer manuellen Stringway zu meiner heutigen Maschine und
b) einer elektronischen zu einer manuellen Stringway
... nach 'Papierlage' nicht wirklich beurteilen kann. Ich muß da selbst an der Maschine stehen und min. 1 Racket besaiten.

Wie weit ist "D - 53506 Hönningen / Ahr" von Bonn entfernt? Soweit ich das einschätzen kann, bist Du doch ein erfahrener User, der sich fix ein Urteil bilden kann. Wie wäre denn ein Besuch bei Dr. Mauve, um Dich persönlich von den Qualitäten der Stringways zu überzeugen?

Gruß
Jürgen
JuergenT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 22:00   #8
go deep!
...
 
Benutzerbild von go deep!
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 7.776
Standard

Herr Dr. Mauve hat leider keine Maschinen lagernd, zur Zeit zumindest nicht
:-(
Alles andere ist aber schon mit ihm in Klärung ich suche eben nur noch ein paaar unabhängige, fundierte Meinungen.

Werde aber sehr wahrscheinlich mal Herrn Timmer direkt kontaktieren, das bringt wohl am ehesten etwas.
go deep! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 08:15   #9
Tennisoutlet
Postmaster
 
Benutzerbild von Tennisoutlet
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Burgenland
Beiträge: 106
Standard

Die ML 100 haettest du statt Klippenspringen, bei mir probieren koennen, ebenso wie die 200er. Vielleicht beim naechsten Mal.
Tennisoutlet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 12:16   #10
go deep!
...
 
Benutzerbild von go deep!
 
Registriert seit: 12.02.2003
Beiträge: 7.776
Standard

Zu dem Zeitpunkt war Stringway kein Thema, sonst hätte ich es sicherlich angesprochen, zumal wir ja auch in deinem Shop waren, in dem auch deine MS200 steht.
go deep! ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.