Bewertungen: 18346
Saiten: 3270
Tester: 19652
262 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie


Tenniswarehouse Europe
Alt 26.03.2019, 13:52   #1
McManaman
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 19.06.2006
Beiträge: 23
Standard Beratung Besaitungsmaschine

Hallo zusammen.

Ich habe aktuell eine Besaitungsmaschine mit Kurbel, möchte mir aber eine elektronische Maschine anschaffen. Am besten eine mit einem linearen Zugsystem. Es soll kein Profigerät für 5000 Euro sein. Preislich ungefähr 1000 Euro. Habt ihr Empfehlungen, die ihr auch selber nutzt?

Gruß Dennis
McManaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 13:56   #2
fritzhimself
Forenjunky
 
Mitglied seit: 01.02.2006
Beiträge: 3.952
Blog-Einträge: 14
Standard

......um 1.000€ bekommt du keine gute elektronische Maschine mit Linearzug.
fritzhimself ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 14:19   #3
kami92
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 27.07.2017
Ort: Deutschland
Beiträge: 11
Standard

Für 1000 Euro gibt es meines Wissens keine guten Linearzugmaschinen.
Wenn du aktuell eine gute Kurbelmaschine hast, wäre der Wise Tensionhead ein gutes Upgrade. Gibts bei Tennisman für ein bisschen mehr als 600€.
kami92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 14:20   #4
bud
Benutzer
 
Mitglied seit: 11.02.2018
Beiträge: 52
Standard

Ich bin mit meiner Superstringer E70 absolut zufrieden
bud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 14:23   #5
bachim
Postmaster
 
Mitglied seit: 13.09.2015
Ort: bei Nürnberg
Beiträge: 168
Standard

Schau dich mal bei tennisman und Gamma um. Wenn dein Budget nicht reicht musst du auf einen Rundspanner ausweichen.
Ich persönlich hatte eine Superstringer mit Wise-Tensionhead und aktuell eine Gamma 2700 Els. Die Superstringer war für den Einkaufspreis schon sehr gut. Kann ich empfehlen, würde ich wieder kaufen.
bachim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2019, 14:34   #6
Wiesel93
Postmaster
 
Mitglied seit: 17.11.2017
Ort: Stuttgart
Beiträge: 101
Standard

Zitat:
Zitat von McManaman Beitrag anzeigen
Hallo zusammen.

Ich habe aktuell eine Besaitungsmaschine mit Kurbel, möchte mir aber eine elektronische Maschine anschaffen. Am besten eine mit einem linearen Zugsystem. Es soll kein Profigerät für 5000 Euro sein. Preislich ungefähr 1000 Euro. Habt ihr Empfehlungen, die ihr auch selber nutzt?

Gruß Dennis
Wie die Vorredner schon alle geschrieben haben wird es für 1000 Euro schwer was zu finden.

Ich habe die neue Signum Pro s-6700 . Bin sehr zufrieden. Die kostet aber auch schon 1500 Euro.
Wiesel93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2019, 22:04   #7
McManaman
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 19.06.2006
Beiträge: 23
Standard

Hallo zusammen.

Wollte mal mitteilen welche Wahl es geworden ist. Musste allerdings mein Budget deutlich erhöhen.

Es ist die TennisMan StringMaster Deluxe LE Elektronik mit Standfuß geworden. Soll Ende Mai kommen. Schauen wir mal wann die dann bei mir ankommt.

https://www.tennisman.de/Weiteres/Be...ba44db771c3868

Danke für eure Unterstützung.

Gruß
Dennis
McManaman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2019, 22:15   #8
Humario
Benutzer
 
Mitglied seit: 02.08.2018
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 49
Standard

Sehr gute Wahl.
Möchte mir die Maschine auch zulegen, bin auch mega gespannt darauf.

Habe bisher die Superstringer und bin damit bis dato auch gut gefahren.
Humario ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2019, 23:22   #9
ogli
Benutzer
 
Mitglied seit: 10.12.2010
Beiträge: 45
Standard

Habe mir die Maschine auch bestellt.
Alternativ für 1300€
"Besaitungsmaschine - Progression II 602 FC pro Elektronic - Tennisman edition"
oder eine T70 vom Tennisman, gleicher Preis

Wobei, da würde ich dann glaube ich die 150 drauf legen für die neue Deluxe

Ich bin auch mit 'nem Budget von 800 gestartet und letztlich bei 1400 gelandet. Aber das muss natürlich jeder selber wissen

Ansonsten bleib bei Deiner Kurbel wenns gut läuft
ogli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 10:02   #10
McManaman
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 19.06.2006
Beiträge: 23
Standard

Hallo zusammen. Bin schon gespannt auf die Maschine. Trifft leider erst Ende Mai ein.

Jetzt möchte ich meine alte Kurbelmaschine loswerden. Allerdings müssten eigentlich die Zangenbasis und auch die Zangen, sowie die Feder getauscht werden. Lohnt es sich, dass ich das noch vor dem Verkauf mache oder lieber den Käufer das machen lassen?
McManaman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Hilfe Welche erste Besaitungsmaschine??? GOAT Besaitung 19 07.04.2017 18:52
Kalibrieren Besaitungsmaschine mit Kurbel RF89DG Besaitung 5 24.05.2015 11:28
Frage Besaitungsmaschine unter 2.000€ Beratung Tennis-in-Franken.de Besaitung 11 10.11.2014 19:43
Brauche Entscheidungshilfe bei neuer Besaitungsmaschine oliver.thome Sonstiges zum Thema Tennis 7 12.07.2012 13:38
Welche Besaitungsmaschine? tommy vercetti1507 Besaitung 3 14.07.2007 19:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.