Bewertungen: 17820
Saiten: 3213
Tester: 18868
184 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie


Centercourt.de
Alt 01.04.2018, 08:04   #1
RightWing83
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 01.04.2018
Beiträge: 11
Standard Besaitung für Babolat Pure Drive 2018

Hallo,

bin neu hier im Forum - hallo an alle!

Ich spiele seit einigen Jahren Tennis (bin 34) und würde mich als guten Hobbyspieler bezeichnen, der auch seit nun 2 Jahren in der regionalen Meisterschaft spielt. Bis jetzt habe ich dem Thema Besaitung (und auch Schläger) keine große Aufmerksamkeit gewidmet. Habe mir nun einen neuen Schläger gekauft (Babolat Pure Drive 2018)... die Wahl viel auf diesen, da er ein guter Allroundschläger.

Bis jetzt habe ich immer, ohne viel nachzudenken, die Besaitung Return PX (25kg/24kg) verwendet. Nun möchte ich mal etwas anderes ausprobieren, da ich denke, dass eine passende Saite mein Tennisspiel unterstützt werden kann.

Habe mich in den vergangenen Tagen ein wenig eingelesen, aber das Thema Besaitung ist ja kaum zu überschauen ;-)

Spielweise
Mittlere Zuschlaggeschwindigkeit, Vorhand mittlere Spin, Rückhand wenig Spin, je nach Gegner offensives bzw. defensives Grundlinienspiel

Schläger, Bisherige Saiten und Besaitungshärten
Babolat Pure Drive 2018, Return PX 25/24
Eindruck: Gute Schlaghärt, wenig Spin, wenig Kontrolle, sehr hart/direkt

Bevorzugte Eigenschaften
Ausgewogene Saite. Bessere Kontrolle/Gefühl als Return PX
Eventuell ein wenig mehr Spin und mehr Armschonung.
Muss nicht unbedingt billig sein, Hauptsache gut :-)

Wäre für ein paar Tipps bzw. Erfahrungen sehr dankbar.

Vielen Dank

Dieser Beitrag enthält 2 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
RightWing83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2018, 08:28   #2
SD26
Postmaster
 
Mitglied seit: 15.01.2012
Beiträge: 259
Standard

ich spiele den selben schläger und hab einige saiten ausprobiert, schlussendlich bin ich bei der blauen yonex poly tour spin gelandet. ich find die saite hervorragend auf dem schläger.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Dieser Beitrag enthält 1 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
SD26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2018, 11:20   #3
RSillus
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 14.03.2018
Beiträge: 5
Standard

Moin! Ich spiele ebenfalls den Pure Drive 2018.

Da bei mir die Saiten regelmäßig reißen bin ich immer auf eine 1,3mm Saite gegangen. Bis jetzt war da immer die Luxilon big banger Original oder die Kirschbaum pro line 2 drauf.

Da ich mal was neues wollte bin ich auf die Saiten Grapplesnake Excellent purple gestoßen. Ist ne ganz neue Saite und spielt sich herausragend. Ein guter Tipp einfach mal testen

Dieser Beitrag enthält 4 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
RSillus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 08:17   #4
RightWing83
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 01.04.2018
Beiträge: 11
Standard

Vielen Dank für eure Tipps.

Eine vielleicht mehr generelle Frage zu euren Antworten:
Soweit ich verstanden habe, sind alle genannten Saiten Polyester Saiten.
In Verbindung mit diesem doch recht steifen Schläger ist diese Kombination doch sehr auf Power bzw. wenig armschonend ausgelegt.
Ist der Grund dieser Wahl die Haltbarkeit?
Hat jemand von euch Erfahrung mit einer Multi bzw. Hybrid Saite, die ein wenig mehr Kontrolle/Touch/armschonend ist und trotzdem ein sinnvolles Maß an Haltbarkeit für einen Hobbyspieler hat?

Vielen Dank
RightWing83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 08:50   #5
SD26
Postmaster
 
Mitglied seit: 15.01.2012
Beiträge: 259
Standard

Meiner Meinung nach bringt eine Multi als Quersaite in einer Hybridbespannung oftmals mehr Power als eine pure Poly die eher als "low powered" gilt. Da der Schläger bzw. Rahmen an sich schon ordentlich Dampf mitbringt, muss ich diese Power mit der Saite etwas bändigen. Armprobleme habe ich überhaupt keine, hatte ich aber noch nie egal welcher Schläger und welche Saite.

Es gibt auch weiche, armschonende Polys aber man kann natürlich auch eine Multi aufziehen wenn man den Touch mag. Da gibt es teure wie die Tecnifibre X-One Biphase oder andere wie die Isospeed oder die Babolat Xcel.

Dieser Beitrag enthält 2 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
SD26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 10:07   #6
RightWing83
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 01.04.2018
Beiträge: 11
Standard

Ok vielen Dank für die weitere Auskunft.
Ich werde in den nächsten Wochen einfach mal 2-3 verschiedenen Saiten testen.

Vielleicht noch eine Frage zum Schluss:
Welche weichere, armschonende Poly könntest du empfehlen?

Du hast ja in deinem ersten Posting die "yonex poly tour spin" empfohlen.
Wie würdest du diese im Vergleich zu anderen Polys einordnen?

Viele Grüße

Dieser Beitrag enthält 1 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
RightWing83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 11:41   #7
Waterman
*** Firstserve ***
Experte
 
Benutzerbild von Waterman
 
Mitglied seit: 31.10.2014
Ort: on Court
Beiträge: 537
Standard

Zitat:
Zitat von RightWing83 Beitrag anzeigen
Ok vielen Dank für die weitere Auskunft.
Ich werde in den nächsten Wochen einfach mal 2-3 verschiedenen Saiten testen.

Vielleicht noch eine Frage zum Schluss:
Welche weichere, armschonende Poly könntest du empfehlen?

Du hast ja in deinem ersten Posting die "yonex poly tour spin" empfohlen.
Wie würdest du diese im Vergleich zu anderen Polys einordnen?

Viele Grüße
hallo,

probiere mal die Weiss Cannon Scorpion 1.22. Da hast Du Alles was du suchst. Die Saite liefert hervorragende Spieleigenschaften.

Dieser Beitrag enthält 2 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
__________________
Beste Grüße D.J.S
powered by: 3 x Babolat Pure Strike 16x19 (ProjectOne7), stringing with Hybridtension:
Babolat VS Team and Luxilon Alu Power Rough 25/25 Kg
Waterman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 12:47   #8
SD26
Postmaster
 
Mitglied seit: 15.01.2012
Beiträge: 259
Standard

@RightWing83: ich habe schon sehr viele Saiten versucht... von der AluPower Spin über die Völkl Cyclone und Tecnifibre Blackcode 4s bis jetzt eben zur Yonex. Mir gibt die Yonex zur Zeit einfach die Sicherheit die ich suche... die Bälle machen (wenn ich sie gut treffe), das was ich will. Dann passt das schon für mich. Man sollte auch nicht ewig am Material herumwuseln und einfach mal ein Setup zumindest mal eine Saison durchspielen.

Ich kann dir für den Schläger sowohl die Yonex als auch Tecnifibre und Völkl empfehlen... die sind etwas softer. Aber auch die von Waterman angeführe Scorpion dürfte keine schlechte Wahl sein.

Dieser Beitrag enthält 3 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
SD26 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 13:33   #9
RightWing83
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 01.04.2018
Beiträge: 11
Standard

Vielen Dank - das hilft schon weiter!
RightWing83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 19:24   #10
comeom
Postmaster
 
Mitglied seit: 27.05.2008
Beiträge: 131
Standard

Hallo RW83,

auf dem PD funktioniert auch die Signum Pro Micronite gut. Pur würde ich (gerade auf Sand) die 1.32 empfehlen, in einer Hybrid mit einer Poly (längs oder quer) ggf. auch in 1.27.

Pur bespanne ich die meist mit ca. 25 kg, waren bisher alle zufrieden.

Beste Grüße C.

Dieser Beitrag enthält 1 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
comeom ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erster Babolat Pure Drive Fanclub propper2000 Tennisschläger 10 16.08.2010 20:47
Saitenbestand im Archiv Jens Ankündigungen / Aktionen / News 177 18.04.2007 00:03
Besaitung Babolat Pure Drive sesselpupser Besaitung 6 10.09.2006 12:00
Babolat Pure Drive Roddick Wimbledon Tennisschläger 12 27.07.2006 12:25
Babolat Pure Drive Team Besaitung Swiss_Tennis Besaitung 5 15.10.2004 17:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.