Bewertungen: 17558
Saiten: 3191
Tester: 18622
199 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie


Centercourt.de
Alt 09.08.2017, 12:29   #1
Sven81
Benutzer
 
Mitglied seit: 10.08.2016
Beiträge: 97
Standard Neuer Pure Drive

Der neue Pure Drive steht auch schon wieder an. Release ist wohl ab dem 24.08.

Specs: http://www.tennis-warehouse.com/descpage-BPD1H.html


Video: https://www.youtube.com/watch?v=g-PREfkmJYo
Announcement: http://www.babolat.com/insiders/the-.../#.WYrjVFVJZaQ

Erfahrungsbericht (aus dem tt):

I have hit with the new Pure Drive pretty much extensively since receiving the playing sample from our rep 3 weeks ago. I feel that this is am improvement on the last version released. I like the easy power but not giving up a solid feel, i.e. no trampolining. I have played the racquet solely in stock form with no dampener and an overgrip. I have tried 2 string set ups. Babolat origin at 57lbs and a hybrid of Babolat RPM Blast 16g in the mains at 51lbs and Babolat Synthetic Gut in the crosses at 56lbs. My next test will be a hybrid of Babolat Xcel in the mains and Babolat RPM Blast Rough in the crosses. Overall the new Pure Drive is a very interesting new frame that should have broad appeal to many playing types. There is also room for customization for those that want a beefier setup.

Dieser Beitrag enthält 8 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
__________________
--------------------------
Schläger: Babolat Pure Drive
Saite: aktuell Babolat RPM Blast Rough / Tecnifibre X-One Biphase 25/25
Bespanngsmaschine: Stringway ML120-T92con
Sven81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 13:03   #2
gelbe Filzkugel
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von gelbe Filzkugel
 
Mitglied seit: 10.08.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 29
Standard

Also vom Style her, finde ich das momentane Modell ansprechender.
gelbe Filzkugel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 14:34   #3
GrapheneRadicalPro
Experte
 
Mitglied seit: 05.02.2014
Ort: 76549 Hügelsheim
Beiträge: 647
Standard

Der Style dürfte, wenn ich mir die Specs des neuen anschaue, so ziemlich das einzige sein was sich geändert hat. Für mich wieder ein typisches Beispiel für "was neues drübergepinselt" und damit hat es sich dann.
__________________
------------------------------
Racket: WeissCannon "Beasty"
Customized by: www.racket4you.de
Headsize 600/330g/33,5 Balance/22/21kg
GrapheneRadicalPro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 15:40   #4
Sven81
Benutzer
 
Mitglied seit: 10.08.2016
Beiträge: 97
Standard

Ja, optisch bin ich da auch bei dir. Aber ich bin neugierig ob sie den Rahmen wirklich etwas gedämpft haben. Er ist ja etwas härter geworden. Suche immer noch einen Schläger mit 100sq und viel Power + Spin der mir nicht so auf den Arm geht. Da ist der PD ebenso im Test wie der Ultra 100CV.
__________________
--------------------------
Schläger: Babolat Pure Drive
Saite: aktuell Babolat RPM Blast Rough / Tecnifibre X-One Biphase 25/25
Bespanngsmaschine: Stringway ML120-T92con
Sven81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 16:34   #5
Schmetterstop
Graf von Mondballhausen
Insider
 
Mitglied seit: 27.12.2014
Beiträge: 461
Standard

Zitat:
Zitat von GrapheneRadicalPro Beitrag anzeigen
Der Style dürfte, wenn ich mir die Specs des neuen anschaue, so ziemlich das einzige sein was sich geändert hat. Für mich wieder ein typisches Beispiel für "was neues drübergepinselt" und damit hat es sich dann.
Der Pure Drive ist ein unheimlich populäres Modell. Da würde ich als Hersteller wahrscheinlich auch einen Teufel tun und was an den Specs drehen.

Aber normalerweise sind die Hersteller in Bezug auf verbaute Technologien recht kreativ. Vielleicht haben sie ja wieder ein "Problem" identifiziert und es nun beseitigt. Beim letzten Modell haben sie ja festgestellt, dass der Sweetspot weiter oben sitzen sollte. Bei Yonex haben sie die Ösen erweitert und beim neuen Yonex gibts nun parallel Drilling. Hauptsache der Zeitplan wird eingehalten.

Dieser Beitrag enthält 1 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
__________________
Yonex Ezone DR 100 + MSV Focus Hex Ultra 1.20
Schmetterstop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 16:55   #6
Sven81
Benutzer
 
Mitglied seit: 10.08.2016
Beiträge: 97
Standard

Schon komisch, dass alle 2 Jahre ein "Problem" durch eine bahnbrechende, neue Technologie gelöst wird. Aber was soll ich sagen, wenn neue Schläger rauskommen wird mein Geldbeutel ganz nervös
__________________
--------------------------
Schläger: Babolat Pure Drive
Saite: aktuell Babolat RPM Blast Rough / Tecnifibre X-One Biphase 25/25
Bespanngsmaschine: Stringway ML120-T92con

Geändert von Sven81 (09.08.2017 um 17:17 Uhr)
Sven81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 08:43   #7
Sven81
Benutzer
 
Mitglied seit: 10.08.2016
Beiträge: 97
Standard

Die Reviews von TW sind raus:

Text: http://www.tennis-warehouse.com/Revi...D1HReview.html
Video: https://www.youtube.com/watch?v=sSoSnKK4Wag
__________________
--------------------------
Schläger: Babolat Pure Drive
Saite: aktuell Babolat RPM Blast Rough / Tecnifibre X-One Biphase 25/25
Bespanngsmaschine: Stringway ML120-T92con
Sven81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 13:16   #8
Schmetterstop
Graf von Mondballhausen
Insider
 
Mitglied seit: 27.12.2014
Beiträge: 461
Standard

Zitat:
Zitat von Sven81 Beitrag anzeigen
Also Saitenbild am Sweetspot wieder etwas offener. Dadurch mehr Spin und Power, weniger Kontrolle. That's it.
__________________
Yonex Ezone DR 100 + MSV Focus Hex Ultra 1.20
Schmetterstop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2017, 14:59   #9
Sven81
Benutzer
 
Mitglied seit: 10.08.2016
Beiträge: 97
Standard

Und die angesprochene Dämpfung. Würde mir alles entgegenkommen.
__________________
--------------------------
Schläger: Babolat Pure Drive
Saite: aktuell Babolat RPM Blast Rough / Tecnifibre X-One Biphase 25/25
Bespanngsmaschine: Stringway ML120-T92con
Sven81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 13:04   #10
pioneerfan
Benutzer
 
Mitglied seit: 05.04.2016
Beiträge: 52
Standard

Bin auf den neuen gespannt. Habe das 2015er Modell gespielt.
pioneerfan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsberichte: Babolat Pure Drive Team vs. Babolat Pure Drive GT shakinstevie Tennisschläger 15 28.07.2014 17:02
Brauche Hilfe Wechsel von Radical auf Pure Drive? Marsh Tennisschläger 34 24.01.2010 13:04
Neuer Babolat Pure Drive (Roddick) 2009...!? Challenge Tennisschläger 15 07.05.2009 18:54
Schlägervergleichstest, eben im TW board entdeckt! go deep! Tennisschläger 9 27.09.2006 10:27
Neuer Pure Drive ? ingonicole Tennisschläger 64 23.06.2006 12:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.