Bewertungen: 17504
Saiten: 3190
Tester: 18663
327 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie


Tennis-Point

Zurück   Saitenforum.de - Diskussionsforum > Equipment > Tennissaiten

Umfrageergebnis anzeigen: Was spielt ihr?
Hybrid: Multi längs / Poly quer 22 12,94%
Hybrid: Poly längs / Multi quer 60 35,29%
Rein Multi 5 2,94%
Rein Poly 83 48,82%
Teilnehmer: 170. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2013, 22:26   #1
MC1986
Experte
 
Mitglied seit: 16.10.2013
Beiträge: 667
Standard Hybridbespannung - Wer spielt sie? Und wie?

Hi

Dachte mir ich mach hier mal eine Diskussion auf, wo man sich über seine Hybridbesaitung unterhalten kann und auch neue Infos zu möglichen Kombinationen.

Ich selbst spiele schon seit etwa 10 Jahren eine Hybridbesaitung, wobei diese sich von zeit zu zeit verändert haben.

Spiele mittlerweile als Längssaite die Signum Pro Micronite und als Quersaite die Big Banger Alu Power Rough.
Bei Turnieren oder Mannschaftsspielen auch mal als Längssaite die Pacific Pro Tough Gut (Darmsaite).
Die große Konstante ist die Alu Power Rough. Spiele diese nun seit 8 Jahren.

Die Härte variiert, abhängig von Bodenbelag und Temperatur. Im Winter auf Teppisch spiele ich momentan 24/22 kg.

Mein Schläger ist der Head YT IG Prestige Pro.

Dieser Beitrag enthält 4 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
MC1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2013, 22:43   #2
égalité
Experte
 
Benutzerbild von égalité
 
Mitglied seit: 15.06.2012
Ort: Hinter der Ballwand 5
Beiträge: 566
Standard

Du hast in deiner Umfrage die "Polyhybrid" vergessen. Spiele momentan Solinco Tour Bite 1.20 längs und YPTP 1.25 quer.

Dieser Beitrag enthält 2 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
__________________
Er ist spektakulär, nicht spektakulär zu sein
-über Gilles Simon-
Head Graphene Radical MP +short CAP
Big Star Alu Soft
égalité ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2013, 23:06   #3
MC1986
Experte
 
Mitglied seit: 16.10.2013
Beiträge: 667
Standard

Oh sorry. An die hab ich nicht gedacht aber finde das dies eher zu Poly gehört.

Ist nur meine Meinung und keine Kritik oder so, denn eine reine Poly Besaitung unterscheidet sich glaub ich nur wenig von Poly/Poly.
Was ich mir vorstellen kann was vielleicht einen guten Effekt haben kann ist unterschiedliche Durchmesser.
MC1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2013, 23:09   #4
MC1986
Experte
 
Mitglied seit: 16.10.2013
Beiträge: 667
Standard

Habe aber immer ein offenes Ohr für Alternativen.

Wobei ich wohl nicht so schnell von meiner Kombi wechseln werde. Finde es schon komisch vom Gefühl her wenn ich Poly längs und Multi quer spiele. Da wird der Sweetspot zwar größer aber ich finde das unangenehm.
MC1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2013, 07:35   #5
sortof
Postmaster
 
Mitglied seit: 10.04.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 192
Standard

Zitat:
Zitat von MC1986 Beitrag anzeigen
Finde es schon komisch vom Gefühl her wenn ich Poly längs und Multi quer spiele. Da wird der Sweetspot zwar größer aber ich finde das unangenehm.
Größer als bei Multi längs/Poly quer?
sortof ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2013, 09:53   #6
MC1986
Experte
 
Mitglied seit: 16.10.2013
Beiträge: 667
Standard

Laut einem Bericht den ich glaub ich im tennismagazin gelesen habe soll bei Poly längs Multi quer der Sweetspot größer werden. Das ist auch der Grund weshalb das so viele spielen.
Umgekehrt also Multi längs und Poly quer wird der Sweetspot sogar noch kleiner, was meiner Meinung nach aber das Gefühl verbesserte.

Mein Bruder spielt den gleichen Schläger wie ich aber er spielt Poly längs Multi quer.
Ich geh davon aus das es an der unterschiedlichen Spielweise liegt. Ich spiele eher klassisches Tennis mit einer einhändigen Rückhand und nicht soviel drall. Auch gerne mal Server and Volley oder Chip and charge. Mein Bruder hingegen spielt mit viel Spin und zu 90% Grundlinie.
MC1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2013, 18:43   #7
stnaake
Experte
 
Benutzerbild von stnaake
 
Mitglied seit: 23.01.2010
Ort: Rastatt
Beiträge: 583
Standard

Zitat:
Zitat von MC1986 Beitrag anzeigen
Hi

Dachte mir ich mach hier mal eine Diskussion auf, wo man sich über seine Hybridbesaitung unterhalten kann und auch neue Infos zu möglichen Kombinationen.

Ich selbst spiele schon seit etwa 10 Jahren eine Hybridbesaitung, wobei diese sich von zeit zu zeit verändert haben.

Spiele mittlerweile als Längssaite die Signum Pro Micronite und als Quersaite die Big Banger Alu Power Rough.
Bei Turnieren oder Mannschaftsspielen auch mal als Längssaite die Pacific Pro Tough Gut (Darmsaite).
Die große Konstante ist die Alu Power Rough. Spiele diese nun seit 8 Jahren.

Die Härte variiert, abhängig von Bodenbelag und Temperatur. Im Winter auf Teppisch spiele ich momentan 24/22 kg.

Mein Schläger ist der Head YT IG Prestige Pro.
Wie lange hält bei dir die Kombi ? Gruß

Dieser Beitrag enthält 4 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
__________________
Badischer Tennisverband
HEAD Graphene Prestige MP TGT 293.1 ProStock 16/19- GAMMA iO 17- 23kg
HEAD Dual Absorbing
(YONEX Super Grap in weiss )
stnaake ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2013, 19:04   #8
sha
Benutzer
 
Mitglied seit: 17.07.2013
Beiträge: 57
Standard

Wie aussagekräftig ist das Tennismagazin? Was sagt Tennis Warehouse zum Thema "Sweetspot größer/kleiner bei Darm/Poly bzw. Poly/Darm"?
Vom Gefühl her müsste doch der Sweetspot bei Darm/Poly größer sein?
sha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2013, 20:13   #9
MC1986
Experte
 
Mitglied seit: 16.10.2013
Beiträge: 667
Standard

Im Sommer hatte ich noch einen Wilson Blade 93 gespielt. Da hat sie recht lange gehalten aber das war auch ein 18/20er Profil.

Bei meinem jetzigen Schläger geh ich davon aus das die Kombi ca. 3-4 stunden hält. aber als selbstbesaiter und einer der eh zu fast jedem spiel (turnierspiel) die Schläger neubespannt ist das nicht ganz so wichtig.

Tennismagazin ist glaub ich sehr gut was die Bewertungen angeht. Aber weiß nimmer genau ob ich es da oder bei Tenniswarehouse gelesen habe. war auf jedenfalls in nem Artikel dem man glauben kann.

Darm hält definitiv länger wie multi. Also was die härte angeht.

mit dem Sweetspot hat Darm kaum einen unterschied zu einer guten multi.

Dieser Beitrag enthält 1 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
MC1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 14:46   #10
sortof
Postmaster
 
Mitglied seit: 10.04.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 192
Standard

Zitat:
Zitat von sha Beitrag anzeigen
zum Thema "Sweetspot größer/kleiner bei Darm/Poly bzw. Poly/Darm"?
Ich meine Damentrainer hat vor einiger Zeit mal geschrieben, dass er Multi/Poly und Poly/Multi verglichen bzw. gespielt hat. Vielleicht weiss er mehr?
sortof ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hybridbespannung Saitenfrage/empfehlung Chris2k4 Tennissaiten 6 08.06.2008 16:41
Frage wegen Hybridbespannung!! Azig77 Tennissaiten 2 02.05.2008 10:34
Hybridbespannung 11scotti Besaitung 11 08.06.2007 14:08
Hybridbespannung laut Kiefer Balu2005 Tennissaiten 22 30.08.2006 22:26
Hybridbespannung spielt sich hart... go deep! Besaitung 7 04.04.2006 18:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.