Bewertungen: 14345
Saiten: 3425
Tester: 21419
115 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie

Alt 09.06.2006, 10:27   #1
Paddy C.
Veteran
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 1.073
Standard Wie viele Rackets kaufen?

Hi zusammen,
wie ich bereits in einen anderen Thread geschrieben habe, sind mir in kurzer Zeit, mehrfach 3 bzw. alle 4 meiner 4 Rackets gerissen. Da bei mir demnächst sowieso ein Racketwechsel ansteht wollte ich Fragen, wie viele Rackets ihr euch zulegen würdet? Ich schwanke, ob ich 4, 5 oder vielleicht gar 6 Rackets kaufen soll.
Für Tipps bin ich dankbar.
mfg
Paddy C. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 10:40   #2
esingen
Forenjunky
 
Benutzerbild von esingen
 
Registriert seit: 29.04.2002
Beiträge: 2.024
Standard

Oha!

Ich kauf max. 3 Rackets. Das langt mir eigentlich immer. Auch wenn mir bei den heutigen Saiten öfter welche beim Misshit reißen.

6 Stück finde ich schon arg viel, wenn du natürlich Turnierspieler bist, ist das was anderes.
esingen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 10:43   #3
Silent Bob
Heavy Weight Champion
Veteran
 
Benutzerbild von Silent Bob
 
Registriert seit: 12.02.2004
Ort: Alehaa / Ts.
Beiträge: 1.362
Standard

@ Paddy C. - vielleicht solltest Du zur Sicherheit einen Deiner Schläger mit Blumendraht in 1.50 bespannen...
__________________
Sportliche Grüße - Silent Bob

Der Versuch ist der Anfang des Versagens. Homer J. Simpson
Silent Bob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 10:46   #4
Hawkeye2
You cannot be serious !!!
 
Benutzerbild von Hawkeye2
 
Registriert seit: 26.04.2002
Beiträge: 2.942
Standard @Paddy C.

Hi,

hatte früher 4 und komme jetzt locker mit 3 Schlägern aus.

Gerade als Selbstbesaiter reichen 3 Schläger eigentlich immer.

Habe 2x die gleiche Saite drauf und auf dem dritten als "Notfall" eine haltbarere Poly bzw. Testsaite.

Ich denke es ist besser, nach 2 Jahren vom gleichen Schläger noch einmal 3 Stück wesentlich billiger zu kaufen (frische Rahmen).

Gruß
Hawkeye2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 11:33   #5
Paddy C.
Veteran
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 1.073
Standard

Hallo Leute,
danke für eure Hilfe. Wenn ich das richtig lese und verstehe meint ihr, dass 3-4 Rackets locker ausreichen.
Habe ja auf einem Racket immer eine 1,30 Kevlarsaite. Selbst die reißt sehr schnell. Allerdings spiele ich hin und wieder Turniere, wo mein Saitenverbrauch/ Tag extrem hoch ist- deshalb die Überlegung 5-6 Schläger zu kaufen.
Habe schon geguckt. Meinen Rahmen, den Tour 90 gibt es in meiner Griffstärke leider nicht mehr. Könnte den nsix one Tour kaufen, aber der kostet mich genauso viel, wie ein komplett neuer Rahmen.
Paddy C. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 11:53   #6
ingonicole
Postmaster
 
Registriert seit: 15.09.2004
Beiträge: 271
Standard

Zitat:
Zitat von Paddy C.
Hallo Leute,
danke für eure Hilfe. Wenn ich das richtig lese und verstehe meint ihr, dass 3-4 Rackets locker ausreichen.
Habe ja auf einem Racket immer eine 1,30 Kevlarsaite. Selbst die reißt sehr schnell. Allerdings spiele ich hin und wieder Turniere, wo mein Saitenverbrauch/ Tag extrem hoch ist- deshalb die Überlegung 5-6 Schläger zu kaufen.
Habe schon geguckt. Meinen Rahmen, den Tour 90 gibt es in meiner Griffstärke leider nicht mehr. Könnte den nsix one Tour kaufen, aber der kostet mich genauso viel, wie ein komplett neuer Rahmen.
Du mußt aber mächtig Zug im Arm haben wenn selbst eine Kevlarsaite schnell reißt.
Normal habe ich immer 3 Rackets, seit dem ich aber selbst besaite komme ich mit 2 super zurecht, allerdings hält bei mir auch eine Saite ca. 20 Std.

Wobei manchmal 3 schon besser wären, dann ist das oftmals nicht so hecktisch mit dem besaiten, wenn man nur noch ein racket in der Tasche hat weil eine Saite gerissen ist.

Aber da Du ja sagst das Du Turniere spielst ist das natürlich noch was anderes. Denke aber 4 sollten reichen
ingonicole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 11:58   #7
PSO
Forenjunky
 
Benutzerbild von PSO
 
Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 2.757
Standard

Zitat:
Zitat von Paddy C.
Könnte den nsix one Tour kaufen, aber der kostet mich genauso viel, wie ein komplett neuer Rahmen.
verstehe ich nicht ganz !?!?
PSO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 12:06   #8
Paddy C.
Veteran
 
Registriert seit: 02.02.2003
Beiträge: 1.073
Standard

@PSO: Was ich sagen will ist folgendes: Der nsixone Tour im Doppelpack kostet knapp 280€, macht 560€ für 4 Rahmen. Dafür bekäme theoretisch 5 Topspin pure Cl603 oder 5 TPC 1200 pure. Das wollte ich sagen.
Paddy C. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 12:36   #9
PSO
Forenjunky
 
Benutzerbild von PSO
 
Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 2.757
Standard

nun habe ich es verstanden, danke dir :-)
PSO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 14:04   #10
MagicMat
Tennistourist
Forenjunky
 
Benutzerbild von MagicMat
 
Registriert seit: 14.11.2001
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 3.471
Standard

@Paddy
Ich würde die Rackets hintereinander spielen, also immer so lange bis einer durch ist. Die anderen Rackets nach dem bespannen höchstens einige Minuten, so dass Du nicht im Match auf ein ganz frisches Wechseln musst.

Ansonsten halt wirklich mehr Rackets oder andere Saite.
__________________
Sportliche Grüße
Matthias
MagicMat ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
wann gibts den Neuen Babolat Schuh zu kaufen michlm.122 Bekleidung 1 01.02.2006 20:02
Pro´s Pro Rackets - Können die was? gustl Tennisschläger 2 03.09.2003 06:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:35 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.