Bewertungen: 18346
Saiten: 3270
Tester: 19652
271 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie


Tennisman.de
Alt 28.06.2019, 16:24   #21
Henriko_Karuso
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 29.07.2009
Beiträge: 13
Standard

Also bei einem Tennisarm ist beidhändig wohl besser...., es schmerzt eindeutig weniger und ich habs schon öfter gelesen.
Henriko_Karuso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 10:00   #22
stone75
Neuer Benutzer
 
Mitglied seit: 15.11.2017
Beiträge: 19
Standard

Eventuell sollte man bezüglich armschonender Schläger auch die neue HEAD Gravity Serie in Betracht ziehen. Laut diverser Tests anscheinen sehr angenehm zu spielen und mit RA62 eher auf der "weicheren" Seite!

Dieser Beitrag enthält 1 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
stone75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 10:39   #23
tennistiger
28 Jahre Erfahrung
Insider
 
Mitglied seit: 17.02.2005
Beiträge: 354
Standard

Es lässt sich nunmal keine pauschale Aussage zur Armschonung eines Schlägers machen. Alles andere ist Blödsinn! Es hilft nur probieren. Was für den einen gut ist, kann für den anderen schlecht sein. Auch Schläger, die im ersten Moment armschonend erscheinen, können auf Dauer schlecht sein.
Vor 25 Jahren, als die Tennis-Revue noch mit Sensoren am Arm Aufprallschock und Vibrationen gemessen hat, da konnte man sich wirklich noch Modelle aussuchen, von denen man dann wusste, dass sie wirklich armschonend sind.

Geändert von tennistiger (07.07.2019 um 10:43 Uhr)
tennistiger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 11:29   #24
Monzo
Veteran
 
Mitglied seit: 19.06.2008
Ort: Ratingen
Beiträge: 1.368
Standard

Zitat:
Zitat von stone75 Beitrag anzeigen
Eventuell sollte man bezüglich armschonender Schläger auch die neue HEAD Gravity Serie in Betracht ziehen. Laut diverser Tests anscheinen sehr angenehm zu spielen und mit RA62 eher auf der "weicheren" Seite!
Die Werte sind aber auch immer mit Vorsicht zu genießen. Es kommt auch darauf an, wie die "Härteverteilung" des Rahmens ist. Gibt Rahmen, die spielen sich trotz hohem Wert angenehm, andere trotz niedrigem Wert eher weniger. Der Wert sagt auch nichts darüber aus, die dämpfend ein Rahmen ist bzw. die gut der Aufprallschock absorbiert wird. Den Wert daher blind für die Armschonung zu nehmen, ist häufig etwas kurz gegriffen. Ist maximal ein Indikator

Dieser Beitrag enthält 1 automatisch generierte Link(s) zur Saiten- oder Schlägerdatenbank.
Monzo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 12:00   #25
tennistiger
28 Jahre Erfahrung
Insider
 
Mitglied seit: 17.02.2005
Beiträge: 354
Standard

Übrigens ist auch der Wilson Profile Hammer 95 von 1990 (der erste Hammer überhaupt) ein - objektiv gemessen - sehr armschonender Schläger, trotz RA von über 80.
Und mit dem Triad XP5 kann man auch sportlich spielen, ich kenne Ober- und Regionalligaspieler die tun dies vor allem wegen des Komfort. Das Teil ist ja auch trotz des Profils nicht wirklich schnell.
XP3 und 5 wären auch die einzigsten Schläger, denen ich Armschonung direkt unterschreiben kann.
tennistiger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
tennisarm, tennisschläger


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Alten Schläger (Prince Spectrum Comp 90) neu besaiten oder neuen Schläger kaufen? MiriTimo Tennisschläger 10 01.10.2016 20:58
Brauche Hilfe Neuer Schläger oder neue Saite? Passt der Schläger zu mir??? mercury Tennisschläger 13 18.07.2011 15:45
Brauche Hilfe Neuer Schläger oder nicht? mikro112 Tennisschläger 12 06.06.2011 16:33
Erfahrungsbericht Wilson [K] Blade Tour - Ausführlicher Testbericht mikro112 Tennisschläger 16 27.07.2009 19:14
Suche Schläger like Wilson NCode / NSix-Two tkruemel Tennisschläger 0 06.06.2007 10:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.