Bewertungen: 14350
Saiten: 3430
Tester: 21477
224 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie

Alt 07.03.2020, 15:29   #1
Davemaja
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 79
Standard Eigenes Label

Besteht die Möglichkeit über die jeweiligen Anbieter für Veranstaltungen (Turniere) ein individuelles Turnierlabel auf die Bälle zu drucken?
Hat das schonmal jemand gemacht? Kennt Ansprechpartner, etc..?
Davemaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2020, 16:49   #2
Alex625
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2018
Beiträge: 19
Standard

Wir hatten diese Idee auch mal verfolgt. Es gibt tatsächlich den ein oder anderen Anbieter. Auf Grund der hohen Kosten haben wir das Projekt aber wieder eingestampft.
Bei Interesse kannst du dich aber gerne bei mir melden. Ich nenne Dir dann gerne die Anbieter.
Alex625 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2020, 17:02   #3
Tennisman
Forumspartner
 
Registriert seit: 03.03.2004
Beiträge: 1.304
Standard

Also ich würde da lieber z.B. eigene Vibrastops für das Turnier machen und jedem Teilnehmer geben. Da hat der wenigstens etwas davon.

Auf den Bällen bringt das eigentlich recht wenig, die Bälle werden nach kurzem weg geworfen.

Mir ist kein Turnier bekannt welches das macht. Außer ATP Turniere usw. Das ganze ist ziemlich teuer wenn das jemand für das Turnier bedruckt.

Bei einem großen Turnier mit tausenden von benötigten Bällen kann man diese bei einer Ballfabrik bestellen. Dann ist das ganze günstiger, benötigt aber einen langen Vorlauf und ob dann die Qualität der Bälle passt ist wieder eine andere Sache.
__________________
Schläger: Prince TXT Tour 100P - L3
Saite: Big Star STYX
Overgrip: Black Skull Pro Tour weiss
Tennisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 13:41   #4
Davemaja
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 79
Blinzeln

Die Ideallösung wäre natürlich über Wilson die TNB Tour oder über Dunlop die VDT Trainer über die jeweiligen Gesellschaften einen anderen Druck zu verpassen. Dieses Bälle nehmen wir eigentlich immer.
Benötigen 2 Kartons. Bei 100 % Aufschlag würden wir das mit Sicherheit machen. Alles darüber hinaus würde wohl nicht Zweckdienlich sein.
Habe mal eine Email geschrieben. Mal schauen was ich für eine Antwort bekomme. Dann gebe ich mal ein Feedback
Davemaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 18:42   #5
Davemaja
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 79
Standard

[QUOTE=Tennisman;484333]Also ich würde da lieber z.B. eigene Vibrastops für das Turnier machen und jedem Teilnehmer geben. Da hat der wenigstens etwas davon.

Das ist natürlich auch eine tolle Idee! Das werden wir definitiv nächstes Mal miteinbeziehen
Davemaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 20:33   #6
Tennisman
Forumspartner
 
Registriert seit: 03.03.2004
Beiträge: 1.304
Standard

Zitat:
Zitat von Davemaja Beitrag anzeigen
Die Ideallösung wäre natürlich über Wilson die TNB Tour oder über Dunlop die VDT Trainer über die jeweiligen Gesellschaften einen anderen Druck zu verpassen. Benötigen 2 Kartons.
Der war jetzt echt gut

Du könntest zusätzlich einmal Mercedes fragen ob die für euch ein Modell mit eurem Vereinsnamen machen. Evtl. macht Wilson auch noch einen Schläger passend für euer Turnier.

Jetzt mal Spaß bei Seite das meinst Du doch jetzt nicht ernst. Du willst 2 Karton Bälle von Wilson oder Dunlop mit eurem Aufdruck?? Du hast ja echt Humor.

Du scheinst wirklich überhaupt nicht zu wissen wie teuer das ist und wie viele zehntausende Bälle du bräuchtest daß das gemacht werden kann.

Wenn das mit kleinen Mengen ginge, was denkst Du wie viele Onlineshops, Sportartikelhändler, Trainer usw Bälle von Wilson mit Ihrem Aufdruck hätten.

Dann schaust Du einmal ob Du Händler findest die einen Wilson oder Dunlop Ball mit Ihrem Aufdruck haben. Und, öha, keiner.

Evtl. einmal Tennispoint der dann für ne halbe Million Bälle bestellt um den Aufdruck zu bekommen.

Du könntest einmal in China Ballhersteller suchen die dir so etwas machen. Selbst dort wirst Du wahrscheinlich nie unter 3000 Bälle bestellen können wenn Du einen eigenen Aufdruck willst. + Der Versand von China. Außerdem wird dir dann evtl. die Qualität nicht gefallen ;-)

Du kannst schauen ob irgend eine Werbefirma evtl. eine Maschine hat mit der die dir evtl. etwas auf deine vorhandenen Bälle drucken können, alles andere (große Marken produzieren 2 Karton mit deinem Aufdruck) ist sehr sehr blauäugig.

ARP hat das früher auch für Tennisschulen gemacht, aber selbst dort musste man glaube ich auch Minimum 3000 Bälle abnehmen.

Solltest Du jetzt Wilson oder Dunlop angeschrieben haben, hast du dort sicherlich für Erheiterung gesorgt.

=> Bitte Entschuldigung wenn ich das alles überspitzt geschrieben habe. Ich bin ja eigentlich ein ganz netter. Das soll dich nicht beleidigen und sonst schreibe ich auch nicht in der Art, aber das ist jetzt einmal tatsächlich einmal so etwas von abwegig daß ich zuerst gedacht habe daß kommt von einem Kind oder Jugendlichen.

Wie gesagt, Google einmal ob du eine Werbefirma findest die das evtl. machen kann.

Ich finde dort auf Anhieb was: https://www.ballprint.de/werbebaelle...all-bedrucken/

Das müsste doch genau das sein was du suchst.

Ich denke das sollte die einzige Möglichkeit sein bei solche kleinen Mengen. Mindesbestellmenge ist dort 100 Bälle. Rechtzeitig bestellen dann klappt das. Wobei ich befürchte daß das nicht ganz billig ist ;-)
__________________
Schläger: Prince TXT Tour 100P - L3
Saite: Big Star STYX
Overgrip: Black Skull Pro Tour weiss

Geändert von Tennisman (10.03.2020 um 21:06 Uhr)
Tennisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 21:05   #7
Davemaja
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 79
Reden


Entspann Dich mal. Mal wird ja wohl noch träumen dürfen.
Nein, alles gut! Hast die Perspektive etwas zurecht gerückt.
Da ist wohl die Naivität etwas mit mir durchgegangen
Ja, bei der Planung unserer Doppel Events sind wir tatsächlich manchmal etwas naiv und kindlich. Haben aber festgestellt das viele Ideen neben dem Court sehr gut ankamen, wobei alle vorher sich fragten ob das nicht to much wäre.

Ich gehe davon aus, Wilson lacht auch noch. Habe nämlich noch keine Antwort erhalten

Wir wollen weiter verrückt bleiben und denken. Auch wenn das wohl eher nichts wird

Lg an meinen Lieblingshändler
Davemaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 21:20   #8
Tennisman
Forumspartner
 
Registriert seit: 03.03.2004
Beiträge: 1.304
Standard

[QUOTE=Davemaja;484367 Mal wird ja wohl noch träumen dürfen.
:[/QUOTE]

Darf man, ist sogar gut. Lieber geht man euphorisch und evtl. etwas naiv an die Sache ran und hat viele Ideen als wenn man sich keine Gedanken macht.

Man wird dann halt das eine oder andere mal enttäuscht.

=> Manchmal entstehen aber gerade aus Ideen die andere für blauäugig oder naiv halten, interessante Sachen und bringen den Verein voran. = ruhig weiter so.

Aber 2 Karton ist halt so wenig und das Turnier so klein. Bei einem großen Turnier wäre das ja eine Überlegung wert.

Wie gesagt, evtl. solltest Du über eigene Turniervibrastops nach denken, dort sind 100 Stck. der Mindestbestellwert. Aber selbst dafür wird euer Doppelturnier evtl. zu klein sein. Wobei, wenn das Turnier jedes Jahr statt findet, kann man die restlichen Vibrastops über Jahre verschenken.

Wir haben alleine in den letzten 2-3 Wochen für über 10 Vereine Vibrastops herstellen lassen. Sei es für Turnier, Jubiläum, usw.
__________________
Schläger: Prince TXT Tour 100P - L3
Saite: Big Star STYX
Overgrip: Black Skull Pro Tour weiss
Tennisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 21:38   #9
Davemaja
Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 79
Standard

Wir bringen bei den Doppelturnieren an die 80 Doppel an den Start. Das geht über 10 Tage. An den Wochenenden und am Finaltag haben wir über 200 Menschen pro Tag auf der Anlage. Das sollten 100 Stk nicht die Sache sein.
Die Vibrastops sind eine tolle Sache, welche wir sicherlich angehen werden!
Komme auf anderem Wege nochmal auf Dich zu wenn es soweit ist...

PS: Wieviel Vorlauf benötigst Du?
Davemaja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2020, 21:51   #10
Tennisman
Forumspartner
 
Registriert seit: 03.03.2004
Beiträge: 1.304
Standard

Zitat:
Zitat von Davemaja Beitrag anzeigen
Wir bringen bei den Doppelturnieren an die 80 Doppel an den Start. Das geht über 10 Tage. An den Wochenenden und am Finaltag haben wir über 200 Menschen pro Tag auf der Anlage.
Das ist doch schon mal gar nicht so schlecht. Vor allem weil es ja gar nicht mehr viele Doppelturniere gibt.

Zitat:
Zitat von Davemaja Beitrag anzeigen

PS: Wieviel Vorlauf benötigst Du?
Ich muß immer mehrere Bestellungen sammeln, sonst lohnt sich das nicht mit den Versandkosten von China hierher.

D.h. das kann mal 3 Wochen dauern, oder dann einmal 8-9 Wochen. Ich hatte auch schon einmal 2 Wochen weil gerade kurz bevor ich den Auftrag bezahlt haben noch was rein kam und ich das noch rein drücken konnte.

Ansonsten rechne lieber mit ca. 2 Monaten dann bist du auf der sicheren Seite.

Wenn es einmal eilt nehmen wir das als Einzelbestellung und lassen das per Express versenden. Dann geht das auch in 2 Wochen wird dann aber teurer.
__________________
Schläger: Prince TXT Tour 100P - L3
Saite: Big Star STYX
Overgrip: Black Skull Pro Tour weiss
Tennisman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.