Bewertungen: 14345
Saiten: 3425
Tester: 21419
115 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie


Zurück   Saitenforum.de - Diskussionsforum > Equipment > Tennisschläger

Umfrageergebnis anzeigen: Was spielt ihr für Hersteller?
Babolat 54 18,18%
Dunlop 6 2,02%
Gamma 0 0%
Head 68 22,90%
Pacific 3 1,01%
Prince 31 10,44%
Tecnifibre 7 2,36%
Völkl 9 3,03%
Wilson 76 25,59%
Yonex 43 14,48%
Teilnehmer: 297. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2021, 17:00   #131
Alwyti
Postmaster
 
Registriert seit: 12.03.2020
Ort: Hannover
Beiträge: 176
Standard

Dieser verlängerte Schläger (69,5) hat
Unbesaitet 300,9g / Balance 31,9cm / 280 gerechnetes Schwunggewicht
Besaitet 313,4g (dünne Saite) / Balance 32,7cm / 305 mit App gependeltes Schwunggewicht (gerechnet auch)
2. Schläger
Unbesaitet 298,9g / Balance 31,7cm / 275 gerechnetes Schwunggewicht
Besaitet 314,3g (Hybrid) / Balance 32,7cm / 306 mit App gependeltes Schwunggewicht (gerechnet 305,8)
Alwyti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 17:27   #132
Crazydoc
Schon wieder ein
Experte
 
Benutzerbild von Crazydoc
 
Registriert seit: 11.03.2019
Ort: DAHOAM :)
Beiträge: 813
Standard

Hey,

Darf man Fragen wie du das Schwunggewicht errechnest?

LG
Crazydoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 19:06   #133
Alwyti
Postmaster
 
Registriert seit: 12.03.2020
Ort: Hannover
Beiträge: 176
Standard

Schwunggewicht gerechnet: im Prinzip kürze ich den Schläger um den Griffpunkt 10cm und rechne dann mit neuer Balance. Da das nicht ganz passte, habe ich den Griffpunkt verändert und lande so in etwa bei den Werten der Pendel-App. Das dies nicht immer richtig ist und von der Gewichtsverteilung im Schläger abhängt, ist mir bewusst. Es geht mir hierbei um eine Näherung bei unbesaiteten Schlägern. Leider bin kein so guter Bastler wie du und helfe mir erstmal so....
Falls du Quellcode lesen kannst, sende ich dir gerne eine PN damit.
Alwyti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 19:09   #134
Myrko
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2021
Ort: Berlin, Prenzlauer Berg
Beiträge: 37
Standard

Ich spiele seit einem Jahr den

- Wilson Pro Staff RF97 v13

Ich bin damit sehr zufrieden, nur eben die Wendigkeit ist ein Dauerthema.

Auf meiner Testliste aktuell:
- Head Graphene 360+ Prestige Pro
- Yonex VCore 95
- Yonex VCore Pro 97
- Wilson Pro Staff Six.One 95 (s. https://www.saitenforum.de/board/showthread.php?t=31800)
Myrko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 07:36   #135
Thomi
Postmaster
 
Benutzerbild von Thomi
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 109
Standard

Wäre der Pro Staff V13 315g keine Option? Ich spiele den mit Ledergriffband und bisschen getunt, ist wendiger als der RF! Dies war der Grund warum ich mich nicht für den RF entschieden hatte.
Hatte zuvor über 20jahre Prestige gespielt!
__________________
Wilson Pro Staff V13, Solinco Tour Bite 23kg
Thomi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 11:26   #136
Myrko
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2021
Ort: Berlin, Prenzlauer Berg
Beiträge: 37
Standard

Ja, da sind wir ja sehr ähnlich aufgestellt, ich habe davor auch den (jetzt älteren) Prestige MP (YouTek) gespielt...

Ja, der normale Pro Staff ist eine Option - und den mag ich auch sehr und hab den lange getestet mich aber für den RF entschieden, weil der einfach mehr Spass macht und mehr Bums hat in den Grundschlägen.

Um ehrlich zu sein ist das ja auch ok, den Kompromiss mit der Wendigkeit muss man dann wohl eingehen. Ich teste trotzdem gern neue Schläger, weil es Spass macht. Sinnvoll ist es vielleicht gar nicht unbedingt, aber ich denke das kennen einige hier ;-)
Myrko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 12:42   #137
Thomi
Postmaster
 
Benutzerbild von Thomi
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 109
Standard

Teste mal den nornalen mit bisschen Gewicht auf 3 und 9 und Du wirst überrascht sein was da raus kommt.
__________________
Wilson Pro Staff V13, Solinco Tour Bite 23kg
Thomi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 19:06   #138
Myrko
Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2021
Ort: Berlin, Prenzlauer Berg
Beiträge: 37
Standard

Macht Sinn, danke für den Tipp, werde ich tun.
Myrko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 19:13   #139
Thomi
Postmaster
 
Benutzerbild von Thomi
 
Registriert seit: 17.04.2017
Beiträge: 109
Standard

meine wiegen bespannt jetzt 350g und ist für mich so optimal, bisschen mehr als original.
__________________
Wilson Pro Staff V13, Solinco Tour Bite 23kg
Thomi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2022, 09:02   #140
Paddinho
de Metzger
Forenjunky
 
Benutzerbild von Paddinho
 
Registriert seit: 01.07.2003
Ort: Saarland
Beiträge: 2.124
Standard

Ich spiele einen Head Extreme Pro (Modell 2009) mit dem ich immer noch zufrieden bin.
Hab zwar hier und da mal was anderes getestet bin aber immer beim Extreme geblieben.

Einzig bei der Saite hab ich öfters mal gewechselt.
Aktuell von der MSV Focus Hex auf die Solinco Tour Bite
__________________
Head Extreme Pro
MSV Co-Focus 1.23 & 1.27mm
Paddinho ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Besaitung Speedminton Rackets Felix Besaitung 6 12.02.2014 08:05
Erste Eindrücke: Prince O3 Speedport black ImpCaligula Tennisschläger 3 08.10.2008 22:33
Rackets - was dürfen Einsteiger spielen? ImpCaligula Tennisschläger 130 26.11.2007 20:30
Vor und Nachteile leichter/schwerer Rackets ImpCaligula Tennisschläger 5 13.06.2007 04:02
Wie viele Rackets kaufen? Paddy C. Tennisschläger 22 10.06.2006 09:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:37 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.