Bewertungen: 14350
Saiten: 3429
Tester: 21472
173 Besucher online.
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
  English Version
  Nederlandse versie

Alt 11.03.2020, 11:33   #11
k61951618
Insider
 
Benutzerbild von k61951618
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 479
Standard

Aus Alustreifen an den Ball angepassten Siebdruckrahmen bauen, mit sehr grobem Siebdruckgewebe (< 30 Fäden/cm) bespannen, Schablone belichten/schneiden und das Rakeln kann losgehen.

Vielleicht der Grundstein einer eigenen Siebdruckerei!

PS: Tampondruck? https://youtu.be/Bx14xBntlYo

Geändert von k61951618 (11.03.2020 um 11:56 Uhr)
k61951618 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2020, 12:09   #12
Crazydoc
Schon wieder ein
Experte
 
Benutzerbild von Crazydoc
 
Registriert seit: 11.03.2019
Ort: DAHOAM :)
Beiträge: 844
Standard

Zitat:
Aus Alustreifen an den Ball angepassten Siebdruckrahmen bauen, mit sehr grobem Siebdruckgewebe (< 30 Fäden/cm) bespannen, Schablone belichten/schneiden und das Rakeln kann losgehen.
am besten 3 Wochen vor dem Turnierbeginn.... dann einfach die Bälle wieder in die Dosen geben, und den Luftraum wieder mit 2,2 bar befüllen. Dann nur mehr die eigens für diesen Zwecke zugelegte Aludeckelverschließmaschine in Betrieb nehmen und wieder alles Luftdicht verschließen. ...... Ein Siebdruckrahmen ist ja keine schlechte Idee, aber für diesen Aufwand wird auch diese Methode in der Prazis nicht praktikabel sein.
Crazydoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2020, 13:38   #13
k61951618
Insider
 
Benutzerbild von k61951618
 
Registriert seit: 04.06.2009
Beiträge: 479
Standard

Es kommt auf den Rahmen an. Ich greife die Idee vielleicht auf, um mit Kindern im Club Bälle zu bedrucken. Nicht immer steht Wirtschaftlichkeit im Vordergrund.
k61951618 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 10:13   #14
franc.o
Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2015
Beiträge: 33
Standard

Ein bekanntes Tennis/Wellnesshotel im Allgäu hat auch Bälle mit eigenem Aufdruck. Sind zwar keine Druckbälle, dennoch ganz OK.

Eventuell kann dir der Cheftrainer dort einen Tipp geben, wo sie die Bälle bzw. den Druck her haben.

Auf den Bällen steht "Tannenhof"

Gruss
franc.o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 16:38   #15
Tennisman
Forumspartner
 
Registriert seit: 03.03.2004
Beiträge: 1.304
Standard

Zitat:
Zitat von franc.o Beitrag anzeigen
Ein bekanntes Tennis/Wellnesshotel im Allgäu hat auch Bälle mit eigenem Aufdruck. Sind zwar keine Druckbälle, dennoch ganz OK.

Eventuell kann dir der Cheftrainer dort einen Tipp geben, wo sie die Bälle bzw. den Druck her haben.

Auf den Bällen steht "Tannenhof"

Gruss
Wobei die mit Head zusammen arbeiten. Mitarbeiter von Head spielen dort in der Tennismannschaft vom Ort und tausende Bälle bestellen. Wobei wir dann wieder bei der Menge sind. Dort trainieren ja im Frühjahr teilweise 7 Trainer (oder mehr). D.h. 3000 Bälle sind für die nichts besonderes zu bestellen
__________________
Schläger: Prince TXT Tour 100P - L3
Saite: Big Star STYX
Overgrip: Black Skull Pro Tour weiss
Tennisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 09:56   #16
elpresidente03
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 6
Standard Bälle mit eigenem Aufdruck

Hallo,

ARP macht das für viele Tennisschulen. Sogar mit ihrem Testsieger Ball! Du kannst sogar nur dein Logo auf dem Ball haben ohne Hersteller Logo. Und mittlerweile bieten Sie das auch in kleinen Mengen an. Ich glaube ab 1-2 Kisten.
elpresidente03 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2020, 13:30   #17
Tennisman
Forumspartner
 
Registriert seit: 03.03.2004
Beiträge: 1.304
Standard

So etwas bieten wir auch an aus der selben Fabrik. Hat aber immer längere Lieferzeiten
__________________
Schläger: Prince TXT Tour 100P - L3
Saite: Big Star STYX
Overgrip: Black Skull Pro Tour weiss
Tennisman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is An
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.


Powered by vBulletin Version 3.8.14 by DRC (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.