Bewertungen: 14350
Saiten: 3429
Tester: 21473
185 Besucher online.
User: Gast [registrieren] Login
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum

Diese Saite ist aktuell erhältlich String-Kong Banana Bite 1.19 Co-PolyesterMonofilamentStrukturierte Oberfläche 1 Bew. €8.90* 24.05.22
 Haltbarkeit  Power  Kontrolle  Gefühl  Armschonung  Spin  Spannungsstab.  Zufrieden  Gesamt
100% (1/1)

Farben:   positiv   negativ   durchschnittlich  ¦  Zufrieden = Gesamtzufriedenheit mit der Saite


Mehr Informationen über diese Saite
Diese Saite bewerten

Bewertungen 1-1 von 1
Tester konkalf (21), 24.05.22  Registriert
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
22.0/22.0 kg Diadem Nova FS 100 (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Von der Grundlinie:
Die Banana Bite benötigte mehr als 20 Minuten Einspielzeit. Sie hatte geringe Power, so dass ich voll durchziehen musste, um den Ball in die Nähe der gegnerischen Grundlinie zu bringen. Das Geräusch beim Schlag war laut und tief (kein "Ping").
Auf der Vorhand fühlte sie sich eher starr an, aber nicht umkomfortabel. Die abgerundeten Ecken sorgten für guten Ballbiss und Spinpotential. Bei geraden Schlägen hatte ich nie Probleme mit zu langen Bällen. Bei entsprechendem Handgelenkeinsatz sprang der Ball auch hoch ab.
Bei schnellerem Tempo in den Ballwechseln landete der Ball selten im Netz und noch seltener im Aus. Ich musste nur gut zum Ball stehen, um voll durchziehen zu können. Notschläge gingen zwar über das Netz, waren aber sehr kurz.
Auf der Rückhand versuchte ich es mal beidhändig - die Banana Bite half mir dabei! Bei meiner normalen einhändigen Rückhand fand ich es bei flachen Schlägen anstrengend, dem Ball die notwendige Länge zu geben. Ich konnte nicht genug Topspin erzeugen, was an meiner Schlagtechnik liegt. Die Slice-Bälle blieben flach und im Feld. Keine Probleme an dieser Stelle.

Am Netz:
Die Rückhand-Volleys gelangen mir endlich mit dieser Saite! Insgesamt spielte sie sich gut am Netz. Auch bei harten Schlägen des Gegners hatte ich viel Vertrauen und keine Armprobleme.

Fazit:
Die Banana Bite ist für Spieler mit harter Zuschlagbewegung, die nach einer Saite mit geringer Power suchen. Ich habe keinen großen Spannungsverlust festgestellt.
Der Preis ist fair. Bin gespannt auf die anderen Saiten aus dem String Kong Programm!
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive angenehm, solide, knackig, präzise
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

 1 


*Alle Preisangaben sind Circa-Versandpreise für ein 12m-Set ohne Versandkosten und ohne Besaitungslohn