Bewertungen: 18063
Saiten: 3234
Tester: 19140
263 Besucher online.
User: Gast [registrieren] Login
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
Besucher: 5896693
Heute: 479
Gestern: 1401

TennisSaiten24.de


Diese Saite ist aktuell erhältlich Signum Pro X-perience 1.24 Co-PolyesterMonofilamentStrukturierte Oberfläche 6 Bew. €9.00-€10.00* Erhältlich in: Welt 23.10.18
 Haltbarkeit  Power  Kontrolle  Gefühl  Armschonung  Spin  Spannungsstab.  Zufrieden  Gesamt
100% (3/3)

Farben:   positiv   negativ   durchschnittlich  ¦  Zufrieden = Gesamtzufriedenheit mit der Saite


Mehr Informationen über diese Saite
Diese Saite bewerten
Diese Saite kaufen bei RAJ Tennisversand.  12.2m für 9.50 € (0.78 €/m)
Diese Saite kaufen bei RAJ Tennisversand.  200m für 99.00 € (0.49 €/m)

Bewertungen 1-5 von 6
Tester nuckel (43), 23.10.18  Registriert Herkunft: Deutschland Herren Mannschaftsspieler untere Liga, Harte Schläge mit viel Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/23 kg Head YouTek Graphene Speed MP 16x19 (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 (3.5 Std.)
Besaitet wurde ein Head Youtek Graphene Speed MP mit 24/23 kp auf einer Hebelarmmaschine (Tyger String Profi 52). Für eine profilierte Poly war die Saite sehr einfach und zügig aufzuziehen.

Gespielt wurde mit neuen oder einmal gespielten Bällen unterschiedlichster Hersteller auf Asche-Außenplätzen.

Der Spannungsverlust wurde mit einem ERT300 gemessen.

Die Saite kommt zunächst mit einem vergleichsweise hohen DT-Wert aus der Maschine, läßt aber innerhalb der ersten 24 Stunden deutlich nach.

Die ersten 15 Minuten hatte ich einen Wow-Effekt. Die Saite spielte sich angenehm knackig. Dieser Effekt verpuffte leider nach 15 Minuten, wahrscheinlich durch den ersten Spannungsverlust.

Dieses Knackige war aber auch das Einzige was verloren ging. Power, Kontrolle, Gefühl, Spin und Armschonung waren über die gesamte Spielzeit sehr gut und gleichbleibend. Die abfallende Spannung, auch in Ruhephasen, war zwar messbar aber nicht zu fühlen.

Nach 3 1/2 Stunden Spielzeit riss die Saite plötzlich mittig, ohne dass vorher Verschleiß erkennbar war.

Fazit: Eine sehr gute, interessante Saite, die eine Empfehlung verdient. Lediglich Haltbarkeit und Spannungsverlust sind Durchschnitt, wobei Letzteres sich nicht auf die Spieleigenschaften ausgewirkt hat.

Sicherlich werde ich die Saite nochmals mit 1.30 längs und 1.24 quer versuchen und 1 kg härter besaiten.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive angenehm, solide, präzise
Spannungsverlauf Spannungsverlauf
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester XM-Tennis (9), 14.10.18  Registriert Herkunft: Deutschland Herren Mannschaftsspieler höhere Liga, Harte Schläge mit viel Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
23/22 kg Babolat Pure Aero Tour 2016 (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Da ich vor kurzem die Poly Plasma von Signum Pro getestet habe, die mir in allen Bereichen sehr gut gefallen hat, war ich wirklich gespannt, ob die Signum Pro X-Perience als frisch gekürter Testsieger (Tennismagazin 10/2018) dem noch eine Schüppe drauf setzen kann. Besaitet wurde der Schläger dafür wieder mit 23 kg längs und 22 kg quer (4 Knoten) auf einer GAMMA X-Els.

Auf dem Court angekommen habe ich zum Aufwärmen mit ein paar lockeren Grundschlägen angefangen. Die X-Perience macht schon ein paar Schlägen Lust auf mehr. Sie bietet einen guten Mix aus Touch, Kontrolle und Power. Das Spinpotenzial würde ich ebenfalls über dem Durchschnitt bezeichnen, genauso wie die Haltbarkeit. Ich habe die Saite insgesamt knapp 9 Stunden gespielt, ohne dass sie gerissen ist. Das ist schon ne Hausnummer, da ich einen sehr aggressiven und vor allem sehr spinlastigen Spielstil habe. Und das Beste daran, ein Verrutschen der Saite war im Laufe der gesamten Spielzeit nur marginal zu erkennen. Da es sich zudem um eine sehr elastische Saite handelt, ist die Armschonung ebenfalls auf einen sehr hohen Niveau.


Fazit:
Auch mit der X-Perience ist es Signum Pro gelungen, eine Saite zu entwickeln, die mit ihren sehr gut aufeinander abgestimmten Spieleigenschaften überzeugt. Demnach eignet sie sich für alle Spielertypen, die besonders Wert auf Power, Spin, Kontrolle und Haltbarkeit legen.
Zufrieden? keine Angabe
Bewertung relativ zu:
Signum Pro Poly Plasma 1.23
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Mir persönlich hat die Poly Plasma im direkten Vergleich jedoch noch ein bisschen besser gefallen. Da es sich bei der Poly Plasma um eine sehr weiche Co-Polyester Saite handelt, hatte ich das Gefühl, dass mit ihr noch ein Quäntchen mehr an Kontrolle und Touch möglich ist.
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive elastisch, lebendig, explosiv, knackig, griffig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester TTennis (7), 27.09.18  Registriert Herkunft: Deutschland Senioren Mannschaftsspieler höhere Liga, Mittlere Schläge mit viel Spin, Allroundspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/24 kg Yonex E-Zone DR 98 (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
Das "i"-Pünktchen im Vergleich zur Solinco Hyper G. Habe die Solinco die Sommerrunde über als Stammsaite gespielt...und die X-perience getestet und siehe da, sie hat das Plus an Power, ohne dabei (nach gewisser Eingewöhnungszeit) an Kontrolle einzubüßen... Spin und Gefühl sind auf gleichem Level wie die Hyper G.
Die Hyper G ist vom Spielgefühl her eine Spur knackiger. Die X-perience hingegen fühlt sich dagegen beim Schlagen "touchiger" an ohne schwammig zu werden.
Werde die beiden eine Zeit lang parallel spielen, mal sehen...
Ähnliche Saite(n): Solinco Hyper-G
SaitenAdjektive weich, angenehm, griffig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester vladanz (17), 22.09.18  Registriert Herkunft: Serbien Herren Freizeitspieler, Offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24.9/24.9 kg Head Graphene XT Radical Pro TGT307.2 (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
Gespielt auf Sandplatz auf dem Radical Pro Stock TGT307.2
Zufrieden? keine Angabe
Bewertung relativ zu:
Luxilon Big Banger Alu Power 1.25
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive explosiv, präzise, innovativ, einzigartig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester forever-cool (5), 07.09.18  Registriert Herkunft: Deutschland Herren Mannschaftsspieler untere Liga, Mittlere Schläge mit mittlerem Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
25/24 kg Babolat Pure Strike 16x19 (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 (10-12 Std.)
Klasse Saite mit guter Power und Kontrolle, der Spin ist auch sehr gut, spielt sich sehr angenehm und geht mir nicht auf den Arm, preislich ist Sie auch OK. Meine neue Stammsaite!
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Die Saite hat im Vergleich zur Hyper-G 1.25 etwas mehr Power und Kontrolle, bei den anderen Eigenschaften konnte ich keinen nennenswerten Unterschied feststellen.
Ähnliche Saite(n): Solinco Hyper-G 1.25
SaitenAdjektive angenehm, geschmeidig, lebendig, knackig, präzise
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

 1 2   weiter  Ende 


*Alle Preisangaben sind Circa-Versandpreise für ein 12m-Set ohne Versandkosten und ohne Besaitungslohn