Bewertungen: 14350
Saiten: 3430
Tester: 21477
220 Besucher online.
User: Gast [registrieren] Login
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum

Diese Saite ist aktuell erhältlich RS Lyon 1.20 Co-PolyesterMonofilament 11 Bew. €14.00* 14.04.22
 Haltbarkeit  Power  Kontrolle  Gefühl  Armschonung  Spin  Spannungsstab.  Zufrieden  Gesamt
91% (10/11)

Farben:   positiv   negativ   durchschnittlich  ¦  Zufrieden = Gesamtzufriedenheit mit der Saite


Mehr Informationen über diese Saite
Diese Saite bewerten
Diese Saite kaufen bei Centercourt.de. (2+1 Aktion) 12m für 27.80 € (2.32 €/m)

Bewertungen 1-5 von 11
Tester konkalf (21), 14.04.22  Registriert
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
22.0/22.0 kg Diadem Elevate FS 98 (MP, 16x20)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Von der Grundlinie:
Bei der RS Lyon dreht sich alles um Kontrolle und Gefühl. Nicht zu weich, nicht zu starr. Perfekt für einen 98er Rahmen und mein derzeitiges Spielniveau. Zuerst fühlte sich der Sweetspot etwas klein an. Das wurde besser, nachdem ich den Rahmen etwas schwerer gemacht habe. Ich hatte dann mehr Power und Armschonung. Auch Ballbiss und Gefühl wurden besser. Die Saite hat ihre Spieleigenschaften sehr gut gehalten. Mir ist kein spürbarer Spannungsverlust aufgefallen.

Am Netz:
Tolles Gefühl. Keine Armprobleme.

Fazit:
Die besten Eigenschaften hatte ich, nachdem ich ca. 10g Gewicht auf den Rahmen gepackt hatte. Die Qualität der Saite kam am besten bei schnellen, voll durchgezogenen Schlägen zur Geltung. Der einzige Nachteil ist der hohe Preis. Aber wenn man sie sich leisten kann, sollte man sie auf jeden Fall testen! Super Kontrolle und Gefühl.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive solide, präzise
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester sleisss (24), 01.04.21  Registriert
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/23 kg Head Liquidmetal Radical OS (OS, 18x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
Die RS Lyon 1.20 ist eine interessante Mischung aus Kontrolle und Armschonung, die ich so noch nicht gespielt habe. Die geringe Power erzeugt sehr gute Kontrolle. Gleichzeitig ist die Saite weich und angenehm, ohne dumpf zu sein, wie z.B. die Yonex Poly Tour Pro 1.20. Der Spin ist durchschnittlich, die Spannungsstabilität gut. Sie passt m.E. eher zu steiferen Power-Rahmen, um hier guten Touch und Kontrolle zu erzeugen. Auf meinem relativ weichen Head Liquidmetal Radical OS fehlt mir ein direkteres Gefühl, wie ich es von der Gamma iO 1.18 (silber) bekomme. Trotzdem: Eine tolle Allround-Saite für Power-Spieler, die eine runde Saite suchen und eher flach als mit maximalem Spin spielen.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Vergleich zur Yonex Poly Tour Pro 1.20 (gelb)
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive weich, angenehm, präzise, einzigartig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester ludde (2), 16.09.19  Registriert
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/23 kg Prince TeXtreme Tour 100T (MP, 16x18)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Die Saite lässt sich problemlos besaiten. Gespielt auf Asche bei Temperaturen zwischen 22-28°C.
Eine bemerkenswerte Poly, welche keine echten Schwächen aufweist. Das Powerlevel ist schon niedrig, was für mich aber positiv ausfällt. Die besonderen Stärken der Lyon liegen in der ausgezeichneten Kontrolle, welche sofort Sicherheit vermittelt. Die Armschonung ist wirklich sehr gut für eine Wäscheleine (Poly), zumindest die Lyon 1.20. Wirklich eine einzigartige Saite, welche sich schwer vergleichen lässt mit einer anderen Saite. Meine Stammsaite als Quersaite.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
Yonex Poly Tour Pro 125
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive weich, angenehm, solide, präzise, einzigartig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester Top-Spinner (41), 15.08.18  Board-ID
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
21.5/20.5 kg Prince Phantom 100 (MP, 16x18)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
 
Zufrieden? nicht zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
Im Vergleich zur Prince Tour XT 1.18 hat die RS Lyon:
- deutlich weniger Power
- weniger Touch und
- weniger Spin

Einzig Kontrolle ist mehr vorhanden. Warum diese Saite mit viel Power beworben wird ist mir ein Rätsel. Nur für Spieler, die eine Kontrollsaite suchen, interessant.
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive weich, flexibel, dehnbar
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester Johnson98 (22), 22.05.17  Registriert
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
23.5/23.5 kg Völkl Super G 10 295g (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
Zunächst ein großes Kompliment an die Verpackung. Neben dem professionellen Design erläutert Robin wie die Saite zu ihrem Namen kam und mit welcher Besaitungshärte er sie bevorzugt spielt.
Für eine Poly bietet die Saite das beste Gefühl und tolle Armschonung, aber ohne das gedämpfte Gefühl einer Yonex Poly Tour Pro.
Der Spin war allerdings nur leicht über dem Durchschnitt - ich schwankte zwischen "normal" und "gut" und habe mich letztendlich zum Positiven entschieden.
Die Kontrolle ist sehr gut, die Power ist durchschnittlich.
Insgesamt die beste Saite für Spieler mit geradem Schlag. Nächstes Mal würde ich einen Tick weicher bespannen.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive weich, angenehm, präzise
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

 1 2 3   weiter  Ende 


*Alle Preisangaben sind Circa-Versandpreise für ein 12m-Set ohne Versandkosten und ohne Besaitungslohn