Bewertungen: 17420
Saiten: 3178
Tester: 18538
211 Besucher online.
User: Gast [registrieren] Login
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
Besucher: 5256846
Heute: 1448
Gestern: 1250

Tennistown


Diese Saite ist aktuell erhältlich Black Skull Saw 1.25 Co-PolyesterMonofilamentStrukturierte Oberfläche 4 Bew. €6.00-€13.00* Erhältlich in: Welt 13.05.17
 Haltbarkeit  Power  Kontrolle  Gefühl  Armschonung  Spin  Spannungsstab.  Zufrieden  Gesamt
100% (2/2)

Farben:   positiv   negativ   durchschnittlich  ¦  Zufrieden = Gesamtzufriedenheit mit der Saite


Mehr Informationen über diese Saite
Diese Saite bewerten
Diese Saite kaufen bei Tennisman.de.  12m für 3.95 € (0.33 €/m)
Diese Saite kaufen bei Tennisman.de.  200m für 49.90 € (0.25 €/m)

Bewertungen 1-4 von 4
Tester hub_at (19), 13.05.17  Registriert Herkunft: Deutschland Senioren Mannschaftsspieler untere Liga, Mittlere Schläge mit mittlerem Spin, defensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
22/21 kg Fischer Progressor NT (MP, 16x20)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Bespannt auf einer Hebelarmmaschine mit 4 Knoten. Die Saite hat ein Profil ähnlich der Solinco Tour Bite Diamond Rough.
Dadurch muss man beim Einweben der Quersaiten acht geben. Dies sollte man möglichst langsam durchführen um die Längssaiten nicht zu beschädigen. Gespielt wurde auf Sand mit Head ATP Bällen bei ca. 15 °C. Die Saite wirkt sehr lebendig und unterstützt Spinbälle. Damit kann man die Bälle sehr gut kontrollieren. Power war ausreichend vorhanden. Mit dem Arm bekam ich keine Probleme. Das Verschieben der Saiten war minimal. Für Spieler, die viel Unterstützung für Spinbälle wünschen, ist sie einen Test wert.
Zufrieden? keine Angabe
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Verglichen mit Discho Iontec Hexa.
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive elastisch, lebendig, griffig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester Kluntje64 (35), 04.05.15  Registriert Herkunft: Deutschland Herren Mannschaftsspieler höhere Liga, Harte Schläge mit mittlerem Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/24 kg Yonex E-Zone Ai 100 (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a.
Bespannt auf Hebelmaschine mit 24/24 kg. Beim Besaiten fällt auf, dass die Saite sich stark dehnt. Ich hatte nach der Arbeit vom Set noch ca. 3,5m übrig. Doch ne Multi?
Besaiten war witzig, denn beim Durchziehen der Quersaiten weiß man dann woher der Name kommt. Die Saite kreischt, ich empfehle hier langsam zu arbeiten und die Saite nicht auf der Stelle über die Längssaite zu ziehen. Ansonsten alles normal. Gespielt wurde mit den neuen HTV Bällen wegen Wetter noch in der Halle und auch draußen auf Sand. Die Saite überträgt Spin und ist lebendig. Das sind wohl auch die Hauptattribute. Ansonsten keine weiteren herausragenden Stärken oder Schwächen. Meinen Arm habe ich nicht gespürt, was für eine vernünftige Armschonung spricht. Jetzt nach bisher gespielten 6 Stunden hat sich an den Eigenschaften nichts verändert. Wenn die Saite den Geist aufgibt, werde ich ergänzen.
Zufrieden? keine Angabe
Bewertung relativ zu:
MSV Focus-HEX 1.23
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a.
Die beiden Saiten spielen sich eigentlich ziemlich ähnlich,
die SAW ist halt lebendiger und der Spin wird besser auf den Ball übertragen.
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive lebendig, dehnbar
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester geizhalsix (51), 23.03.15  Registriert Herkunft: Deutschland Herren Freizeitspieler, Harte Schläge mit mittlerem Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
23/23 kg Head YouTek IG Radical Pro (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.  (>4 Std.)
Gespielt wurde in der Halle bei niedrigen Temperaturen. Besaitet wurde mit vier Knoten und gespielt mit Babolat VS Bällen.
Die vier Stunden, die ich die Saite gespielt habe, hat sie mir gut gefallen. Gute Power, gute Armschonung, ein feiner Touch und super Spin.
Das ist auch die herausragende Eigenschaft.
Eine sehr lebendige Saite mit herausragendem Spin und guten Gesamteigenschaften. Jederzeit empfehlenswert!
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
Der Vergleich bezieht sich auf die Solinco Tour Bite Diamond Rough. Die Saiten spielen sich sehr ähnlich.
Ähnliche Saite(n): Solinco Tour Bite Diamond Rough
SaitenAdjektive angenehm, flexibel, lebendig, explosiv
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester El Rey (164), 01.03.15  RegistriertVerified Tester Herkunft: Deutschland Herren Mannschaftsspieler höhere Liga, Harte Schläge mit viel Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
22.5/23.5 kg Head YouTek Radical MP (MP, 18x20)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 (2.5 Std.)
Die Saw ist eine sehr interessante Saite, weil sie nicht nur sehr kantig aussieht, sondern sich auch so spielt.
Vom Profil her aufgebaut wie eine Alu Power Rough, eher noch wie eine Solinco Tour Bite Diamond Rough. Hätte diese beiden Saiten gerne parallel verglichen.

Vom Schlaggefühl sind beide recht ähnlich, nicht brettartig, aber auch nicht soft. Der Spin der generiert wird ist exzellent, ähnlich der Diamond Rough: Die Kontrolle ist top.
Trotzdem hatte ich manchmal das Gefühl, die Saite könnte mir bei harten Schlägen auf den Arm gehen.

Noch eine Anmerkung: Aufgrund des extremen Profils ist es nahezu unmöglich, die Saiten während / nach dem Bespannen gerade zu richten.
Wer ausgefallene Saiten mag, sollte hier einmal testen.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

 1 


*Alle Preisangaben sind Circa-Versandpreise für ein 12m-Set ohne Versandkosten und ohne Besaitungslohn