Bewertungen: 17744
Saiten: 3205
Tester: 18857
179 Besucher online.
User: Gast [registrieren] Login
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
Besucher: 5609976
Heute: 152
Gestern: 1242

Tennis-Point


Diese Saite ist aktuell erhältlich Tier One T1 Firewire 1.30 Co-PolyesterMonofilamentStrukturierte Oberfläche 17 Bew. $9.00* Erhältlich in: Welt 20.04.18
 Haltbarkeit  Power  Kontrolle  Gefühl  Armschonung  Spin  Spannungsstab.  Zufrieden  Gesamt
93% (14/15)

Farben:   positiv   negativ   durchschnittlich  ¦  Zufrieden = Gesamtzufriedenheit mit der Saite


Mehr Informationen über diese Saite
Diese Saite bewerten
Diese Saite kaufen bei Tennisman.de.  200m für 99.00 € (0.49 €/m)

Bewertungen 1-5 von 17
Tester MackervomAcker (7), 20.04.18  Registriert Herkunft: Deutschland Jungsenioren Mannschaftsspieler höhere Liga, Mittlere Schläge mit viel Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/24 kg Babolat Pure Strike 16x19 (Project One7) (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Zunächst einmal vielen Dank an Tennisman für die Testmöglickeit.
Ich hatte die Saite schon länger mal im Auge, da ich recht gern profilierte Saiten mit eher wenig Eigenpower spiele.
Und was soll ich sagen, die Saite erfüllt das, was man von einer so gearteten Saite erwartet, bietet mir aber keinen besonderen Wow-Effekt.
Gute bis sehr gute Spinannahme, sehr direktes, knackiges Spielgefühl, gute Kontrolle, wenig Power, alles sehr vernünftig.
Nur eben leider keine Liebe auf den ersten Blick ;)
Aber das ist natürlich eine rein subjektive Wahrnehmung.
Mag aber auch ein wenig dem recht dicken Durchmesser geschuldet sein, normalerweise spiele ich Saiten in 1.20 mm.
Zufrieden? unsicher
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive solide, knackig, präzise
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester bud (3), 10.04.18  Registriert Herkunft: Deutschland Junioren Mannschaftsspieler untere Liga, Mittlere Schläge mit mittlerem Spin, Allroundspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
25/24 kg Yonex VCore Duel G 97 330g (MP, 16x20)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
 
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive knackig, präzise, griffig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester hub_at (21), 06.04.18  Registriert Herkunft: Deutschland Senioren Mannschaftsspieler untere Liga, Mittlere Schläge mit mittlerem Spin, defensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
21/22 kg Fischer Progressor NT (MP, 16x20)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Besaitet wurde auf einer Hebelarmmaschine mit 4 Knoten. Das Besaiten der Längs- und Quersaiten verlief für eine Poly mit Profil absolut problemlos.
Gespielt wurde ca. 6 Stunden auf Teppich mit Granulateinstreuung mit Head ATP Bällen. Von Beginn an kam ich mit der Saite gut zurecht. Allerdings vermisste ich etwas Power. Beim nächsten Mal würde ich 1 kg leichter bespannen. Stärken dieser Saite sind die Unterstützung der Spin-Erzeugung und die Spannungsstabilität. Die Spieleigenschaften blieben konstant. Nach ca. 6 Stunden Einzel stellte ich leichte Einkerbungen fest.
Mit dem Arm bekam ich keine Probleme.

Mit dieser bissigen Saite machte mir das Spielen viel Spaß. Die Firewire ist definitiv einen Test wert!
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
MSV Focus-HEX 1.23
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive knackig, präzise, griffig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester sundown (34), 25.03.18  Registriert Herkunft: Deutschland Herren Mannschaftsspieler höhere Liga, Mittlere Schläge mit viel Spin, Allroundspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/23 kg Yonex VCore SV 98 (MP, 16x20)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a.
Bespannen verlief ganz normal. Gespielt wurde mit Dunlop Tournament Bällen auf Granulat und Teppich.

Die Saite war generell spielbar. Mir hatte sie vor allem im Grundlinienspiel zu wenig Power. Der Touch bei Volleys war ok, aber nichts überragendes. Gleiches gilt für den Spin im Grundlinienspiel, er war vorhanden aber nichts überragendes. Ich vermute es ist alles dem dicken Durchmesser geschuldet, der einfach nicht in meinem Wohlfühlbereich liegt.
Vermutlich ist die Saite für Hardhitter gut geeignet. Für mich war es ein netter Test, aber definitiv keine Saite, die ich in diesem Durchmesser nochmal spielen würde.

Vielen Dank an Tennisman für die Testmöglichkeit.
Zufrieden? nicht zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester tennisfourlife (1), 17.05.17  anonym Herkunft: Welt Herren Mannschaftsspieler höhere Liga, Allroundspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
22.7/22.7 kg Head Radical (MS)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 (7 Std.)
Hatte ein Testset von Tier One erhalten (hatte vorher noch nie von dieser Firma gehört). Habe mit meiner normalen Besaitungshärte für Polys bespannt.
Mit Abstand der beste Spin, den ich je mit einer Saite hatte. Die Spannung wurde herausragend gut gehalten für eine Poly - bis zum Reißen. Normalerweise kann ich 2-3 Stunden länger spielen mit anderen Polys, aber die geringere Haltbarkeit wird durch die Gesamteigenschaften und den günstigen Preis wieder wettgemacht.
Würde die Saite jedem empfehlen, der noch mehr Spin erzeugen will!
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
Yonex Poly Tour Pro 125
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Abgesehen von der Haltbarkeit schlägt die Firewire die Poly Tour Pro in allen anderen Kategorien!
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive explosiv, drahtartig, knackig, innovativ, einzigartig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

 1 2 3 4   weiter  Ende 


*Alle Preisangaben sind Circa-Versandpreise für ein 12m-Set ohne Versandkosten und ohne Besaitungslohn