Bewertungen: 17484
Saiten: 3187
Tester: 18623
252 Besucher online.
User: Gast [registrieren] Login
  Saiten-Info
  Saiten-Datenbank
  Saiten-Galerie
  Bewertungs-DB
  Hersteller-Adressen
  Bewertung abgeben
  Schläger-Info
  Schläger-Datenbank
  Schlägertests
  Maschinen-Info
  Bewertungen
  Bewertung abgeben
  Besaitungsanleitung
  Besaitungsmuster
  DT-Datenbank
  Besaitungsseminare
  Interviews
  Berichte/Kommentare
  Zuschriften
  FAQ
  Diskussionsforum
  Blogs
  Umfragen
  Saiten-Tausch
  Mediengalerie
  Händler-Adressen
  Tennisflohmarkt.de
Downloads
Tennis-Links
Kontakt
Impressum
Besucher: 5344308
Heute: 789
Gestern: 1447

keller-sports.de


Diese Saite ist aktuell erhältlich Pro's Pro Intense Heat 1.25 Co-PolyesterMonofilament 71 Bew. €3.60* Erhältlich in: Europa 10.09.17
 Haltbarkeit  Power  Kontrolle  Gefühl  Armschonung  Spin  Spannungsstab.  Zufrieden  Gesamt
89% (51/57)

Farben:   positiv   negativ   durchschnittlich  ¦  Zufrieden = Gesamtzufriedenheit mit der Saite


Mehr Informationen über diese Saite
Diese Saite bewerten

Bewertungen 1-5 von 71
Tester FedererPlayAlike (1), 10.09.17  RegistriertVerified Tester Herkunft: Deutschland Jungsenioren Mannschaftsspieler untere Liga, Mittlere Schläge mit mittlerem Spin, Allroundspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
24/23 kg Wilson Pro Staff RF 97 Autograph (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Das Bespannen der Saite (in schwarz) geht problemlos. Beim Bespannen gibt die Saite wenig nach.

Ich habe die Saite auch für andere Vereinskollegen bespannt. Wir haben alle spürbar die Power registriert, die Freude aufkommen lässt. Genial ist, dass man auch gerade, ruhige Bälle spielen kann, ohne Angst haben zu müssen, dass der Ball Aus läuft. Erst wenn man durchzieht, kommt die Power. Dieser Spagat wird wohl durch ein leicht dumpfes Spielgefühl erkauft, das aber weiter nicht unangenehm auffällt. Die Bälle lassen sich präzise platzieren und der Spin ist ausreichend. Die Saite ist kein Spinmonster, was aber kein Nachteil sein muss. Aufschläge sind schnell und genau zu spielen und Returns gehen ebenfalls schnell an den Absender wieder zurück. Volleys sind gut zu kontrollieren. Der Slice ist nicht so flach und scharf wie bei profilierten Saiten, aber er hat genug Umdrehungen, um dem Gegner Mühe zu bereiten. Drop-Shots gelingen konstant. Die Saite ging uns nicht auf den Arm. Mit dem Durchmesser von 1,25 ist sie haltbar und relativ spannungssstabil.

Die Saite ist meine neue Stammsaite. Zuvor habe ich viel mit der Luxilon Big Banger Alu Power Rough gespielt. Die ist ca. 10x so teuer wie die Pro's Pro Intense Heat 1.25, aber mein Spiel damit nicht unbedingt besser. Die Intense Heat ist ein tolles Gesamtpaket mit dem Merkmal "Richtig schön schnell".
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
Luxilon Big Banger Alu Power 1.25
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Wer sich mehr Power als bei der Alu Power wünscht, der sollte die Pro's Pro Intense Heat 1.25 einmal testen.
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive angenehm, explosiv, präzise, dumpf
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester Hook24 (13), 03.04.15  anonym Herkunft: Tschechische Republik Herren Mannschaftsspieler untere Liga, Mittlere Schläge mit viel Spin, Allroundspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
29.5/27.2 kg Babolat Aero Pro Drive GT (MP, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 (6 Std.)
Die Intense Heat ist zwar keine top Poly, aber bietet dennoch ein tolles Preis/Leistungsverhältnis. Gute Balance zwischen Power und Kontrolle, wie es sie sonst nur von deutlich teureren Saiten gibt. Einige der top Polys bieten mehr Touch und Lebendigkeit, aber der Unterschied ist nicht allzu groß.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
Signum Pro Poly Plasma 1.23
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive flexibel, dehnbar, solide, knackig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester B.K. (1), 15.11.14  anonym Herkunft: Kanada Senioren Freizeitspieler, Harte Schläge mit mittlerem Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
22.7/21.8 kg n.a.
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
Die Saite verhält sich starr beim Bespannen und man sollte bei Längs- und Quersaiten je 30 cm mehr einplanen, da sich die Saite nicht dehnt. Trotzdem einfach zu weben und zu knoten. Die Saite hat eine starke Tendenz zum Aufwickeln, was so ziemlich der einzige Kritikpunkt ist. Die Knoten halten fest.

Beim Spielen verlor die Saite während der ersten Stunde an Spannung und fühlte sich dann sehr weich an, fast wie eine Multi! Meiner Meinung nach sollte die Saite wie eine SynGut oder eine Multi bespannt werden. Ich habe sie jedenfalls nochmal härter bespannt.

Perfekt als Quersaite für Hyridkombinationen, da sie so weich und glatt ist. Paßt sehr gut zur Gosen Hy-Sheep als Längssaite, da die Elastizitäten kompatibel sind.

Gespielt bei 10°C mit sehr kalten Bällen, aber spielte sich wie im Hochsommer! Tolle Saite für kalte Bedingungen (trotz des Namens).

Kann mir keine bessere Saite als Quersaite vorstellen. Sie ist so weich, daß sie den Ball perfekt einwickelt, und die glatte Oberfläche sorgt für viel Spin und greift die Längssaite nicht an. Als Längssaite ist sie mir zu weich. Am besten gefällt sie mir mit einer Synthetic Gut wie Prince Synthetic Gut DF oder Gosen Hy-Sheep.
Normalerweise besaite ich die Quersaite 1 kg weicher als die Längssaite, die Intense Heat bespanne ich nochmal ein halbes Kilo weicher.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive weich, angenehm, elastisch, präzise, innovativ, einzigartig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester bododt1324 (6), 13.04.14  Registriert Herkunft: Deutschland Herren Mannschaftsspieler untere Liga, Harte Schläge mit mittlerem Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
26/25 kg Babolat Aero Storm GT (MP, 16x20)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 (6 Std.)
Farbe: beige (natur). Gespielt auf Sand mit Dunlop Fort Tournament. Die Saite hielt ungefähr 6 Stunden Einzelspiel aus. Die Spieleigenschaften sind durchaus in Ordnung. So zum Beispiel gute Power, akzeptable Kontrolle und auch recht guten Touch.
Spin muss man selbst erzeugen können, was für mich kein Problem darstellt. Die Haltbarkeit ist nicht allzu gut, jedoch ist sie für den Rollenpreis meines Erachtens sensationell.
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive geschmeidig, explosiv, knackig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

Tester patflorido (9), 10.03.14  Adresse angegeben, aber nicht bestätigt Herkunft: Spanien Herren Mannschaftsspieler untere Liga, Harte Schläge mit mittlerem Spin, offensives Grundlinienspiel
Testbedingungen Bespannungshärte Schläger
25/24 kg Prince EXO3 Rebel 105 (OS, 16x19)
Bewertung absolut Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
 (25 Std.)
Tolles Gefühl, viel Power, Spin, gute Spannungsstabilität... knackig und sehr günstig! Was will man mehr?
Zufrieden? zufrieden
Bewertung relativ zu:
keine Angabe
Haltbarkeit Power Kontrolle Gefühl Armschonung Spin Spannungsstabilität
n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a. n.a.
 
Ähnliche Saite(n): keine Angabe
SaitenAdjektive angenehm, elastisch, lebendig, knackig
Kommentare: Keine Kommentare vorhanden.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abzugeben.

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15   weiter  Ende 


*Alle Preisangaben sind Circa-Versandpreise für ein 12m-Set ohne Versandkosten und ohne Besaitungslohn